1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

was kann ich mit vivo machen

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von ss1178, 13. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ss1178

    ss1178 Byte

    Registriert seit:
    6. Mai 2003
    Beiträge:
    55
    Hallo Leute,
    möchte mir einen neuen pc kaufen: Athlon 2600+, 512Mb ram,
    wollte eigentlich eine geforce 5200 haben
    die hat aber nur einen tv-out
    sollte ich vielleicht eine mit vivo nehmen?
    was kann ich daran alles anschließen?
    wo ist der unterschied zwischen tv-out und video-out?
    wenn ich den tv-out an den fernseher anschließe, habe ich dort dann inmmer das gleiche bild wie auf dem monitor?
    möchte mir noch einen camcorder kaufen, kann ich dafür den video-in nutzen?

    wofür ist der ganze kram?
    will nicht zuviel geld ausgeben, aber auch alle spiele zocken können

    hoffe ihr könnt mir helfen
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Hi,

    die 5200 ist eine Einstiegskarte, die man wirklich vergessen kann. Die 4600 ist wesentlich schneller, hat aber keine volle Direct-X9 Unterstützung.

    Weiter oben empahl ich die Radeon 9600 Pro.

    MfG
    Gamer3000
     
  3. ss1178

    ss1178 Byte

    Registriert seit:
    6. Mai 2003
    Beiträge:
    55
    wenn ich von meinem videorekorder etwas auf den pc überspielen will, kann ich dann das signal vom videorekorder mittels scartadapter an den video-in legen und mir somit einen tv-karte sparen?

    ist denn die geforce4 ti4600 (wie oben beschrieben) besser als die 5200?
    und warum laufen mit einer 5200, die ja auch noch nicht so alt ist, nicht die aktuellen spiele?
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Hi.

    Wenn dir 180? nicht zu viel sind, dann nimm ne Radeon 9600 Pro.

    Gamer3000
     
  5. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
  6. Thele

    Thele Kbyte

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    442
    :aua: :aua:
    ...für diese GraKa empfiehlt sich eher ein 1300er Duron...der 2600er XP wird bei Games wohl nicht so richtig in Fahrt gebracht:heul: ...wenn_s billig sein soll, dann eher ne 128er GF4/4200 um die 100?...die meisten haben auch noch 'n bischen OC-Reserven:shot:
     
  7. Prozess0815

    Prozess0815 Byte

    Registriert seit:
    25. Juli 2003
    Beiträge:
    15
    Ich habe eine Geeforce4 Ti4600, die hat damals (sie war das beste verfügbare modell am markt) 330,- ? gekostet, da das aber ca. ein jahr her ist, oder zumindest ein dreivierteljahr, gehe ich davon aus, dass du diese karte schon sehr günstig bekommst.

    Noch Geldsparender wäre eine Geeforce 4 Ti4200


    Man kann damit sämmtliche aktuellen Games spielen, Commanc & Conquer Generlas, UT 2003, Enter the Matrix, Gothic II, ...

    die neueste Geeforce ebenso wie die neuesten Radeon-karten sind meiner Meinung nach alle völlig überteuert.

    Wahrscheinlich reicht für deine Bedürfnisse eine Geeforce 4 Ti4600 völlig aus, und bietet auch noch genug Ressourcen, um bei zukünftigen Spielen mithalten zu können!
     
  8. ss1178

    ss1178 Byte

    Registriert seit:
    6. Mai 2003
    Beiträge:
    55
    was für eine Grafikkarte soll ich sonst nehmen?
    ich geb doch keine 200-300? für sone blöde Karte aus!!

    welche aktuellen spiele kann ich denn mit einer 5200 nicht spielen?

    Außerdem: was kann ich mit vivo machen?
     
  9. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Du willst eine GeForce FX 5200 zu deinem System dazunehmen??? HAST DU FIEBER???? Gehts dir gut? Überleg mal haarscharf nach, warum wir hier im Forum überall von ner FX 5200/Ultra abraten
     
  10. goemichel

    goemichel Guest

    Mal zu den ersten Fragen:
    - Also zwischen tv-out und video-out ist kein Unterschied.
    - Nein, man kann - je nach Graka oder Software - auch unterschiedliche Sachen machen, also auf dem Fernseher DVD gucken und am PC-Monitor sonst was.
    - Nicht unbedingt. Ist es ein DV-Camcorder brauchst du FireWire; möglich ist aber auch, dass der Camcorder 'nen svhs-Ausgang hat, dann könnte der Graka-Eingang wieder interessant werden.

    Hoffe ich konnte dir helfen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen