Was macht NERO mit DVB-S?

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von M.Riggs, 12. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. M.Riggs

    M.Riggs Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    175
    Hallo,

    Folgendes und zwar nehme ich mit ner digitalen TV-Karte via Satellit Filme auf und brenne sie mit Nero. Nun würd mich intressieren, ob Nero die Daten "neu" codiert oder nicht.
    Und noch was würd ich gerne wissen und zwar sind die aufgenommen MPEGs ja variabel in ihrer Datenrate, wird der Datenstrom auf der DVD dann ebenfalls variabel oder ist dieser konstant?
    Wie ist das im allgemeinen, sind die Datenströme einer (gekauften) DVD konstant oder nicht?
     
  2. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Das kommt doch auf die Sat-Karte und auch auf die Aufnahme-Software an.
    Hast du eine "Budget"-Karte ohne eigenen MPEG-Decoder-Chip, kann der MPEG2 Stream in PVA (MPEG-TS) oder MPEG-PS gespeichert werden.
    Hast du eine mit, kann direkt in MPEG2 gespeichert werden (abhängig von der Software).
    Im ersten Fall muss noch umgewandelt werden, damit Nero eine DVD-konforme MPEG-Datei in DVD-Struktur einbinden kann. Dazu wirst du allerdings das DVD-Plugin für Nero brauchen oder ein anderes Authoring-Programm.
    Und ja - im allgemeinen sind die Datenströme auf einer DVD variabel.

    bonk
     
  3. ODO

    ODO Megabyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    1.053
    ...........................................................................

    Sieh bitte unter dem CHIP-FORUM nach, dort hast du bereits diese Frage auch gestellt...sehe nicht ein, daß ich hier die Antworten von einem ins andere Forum hin-und herschiebe....
    :o
     
  4. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Habe gar nicht gelesen, daß TO das verlangt hat...
    Wußte auch nicht, daß man nicht in verschiedenen Foren die gleiche Frage stellen kan...

    Was ich allerdings weiß:
    Fullqotes in dem Ausmaß, in dem Du sie betreibst, sind ziemlich daneben...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen