Was meint "ohne Aktivität" bei StromSpar

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von dreysacz, 4. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dreysacz

    dreysacz Kbyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2002
    Beiträge:
    482
    Hallo, so früh,
    was meint eigenlich die Stromsparverwaltung (Energieschema) mit "ohne Aktivität" ?
    Sind damit nur Tastastur- und Mausaktivitäten gemeint ?
    Mir scheint, dass laufende DLs nicht als Aktivitäten gerechnet werden.
    Weiss wer Genaueres (besser : weniger ungenaues ) ?
    TIA
    Ekkehard
     
  2. specialist7

    specialist7 Kbyte

    Registriert seit:
    29. Juli 2002
    Beiträge:
    490
    Sorry, aber ich habe das bei mir nicht.

    Du hast auch WinXP, ja??

    Wenn ja, kann ich dir leider nicht weiter helfen.

    Mfg

    Heiko
     
  3. No Aloha

    No Aloha Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    724
    Maus- und Tastaturaktivitäten und Prozessorlast darf einen bestimmten Wert für gewisse Zeit (genauer weiß ich die Werte nicht) nicht unterschreiten.
     
  4. specialist7

    specialist7 Kbyte

    Registriert seit:
    29. Juli 2002
    Beiträge:
    490
    Hallo!

    Kannst du das genauer beschreiben??
    Bei mir gibt es das nicht.
    Meinst du vielleicht unter "USV" im Ernergieschema??

    Mfg

    Heiko
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen