Was nu?

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von it-praktikant, 27. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    Also hier ein leidiges Thema und ich wäre auch nicht sauer, wenn niemand antwortet, weil man solches Wissen mißbrauchen kann.

    Ich habe mir eine neue CD gekauft (Right Said Fred - Stand up for the Champions, falls es einen interessiert) und nu kann ich mein Musikalbum auf der Festplatte nicht erweitern. Ich habe eigntlich all meine CDs auf der Festplatte als MP3 oder OGG, damit ich mein lauten CD-ROM-LW nicht ertragen muss und auch mehr vielfalt habe - da ich dann nicht nur eine CD hören kann.

    Was mache ich nun? Ich habe hier Track 2 bis (n-1) *vorletzter Track* auf der Platte, alles Totenstille und da ist jeder Track im OGG 23 kBytes groß. Track 1 war 3,3 GB (WAV) und der letzte 14 GB (WAV) groß, laut CDex. Die habe ich mir verkniffen auf die Platte zu ziehn.

    Wie kann ich nun mein Archiv erweitern? Schöne neue CD, aber nicht für mich :-(

    Ciao it. <TT>
    [Diese Nachricht wurde von it-praktikant am 27.10.2002 | 14:30 geändert.]
     
  2. TMuder

    TMuder Kbyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    385
    Genau, ich habe den Yamaha CRW-F1. In Kombination mit Audiograbber ist der unschlagbar !
     
  3. Cannabit

    Cannabit Kbyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    381
    Genau!
    Entweder ein Plextor oder den absoluten Audiokopierschutzkiller Vamaha F1.
     
  4. TMuder

    TMuder Kbyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    385
    Ein guter Brenner tuts auch ! :-)
    Und von EAC halte ich auch nix !
     
  5. Cannabit

    Cannabit Kbyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    381
    Auf meiner Homepage?
    Ist eigentlich ne gute Idee.
    Da gehts eigentlich ja nur um DVDs und DivX aber das ganze ist ja ausbaufähig...
     
  6. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    <B>Also EAC habe ich nochmal probiert. Ist ja a*schgeil, hat echt gut funktioniert. Kannst du ja gleich auf deiner Homepage hinzufügen ;-) </B>

    Danke.

    Ciao it.
     
  7. Cannabit

    Cannabit Kbyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    381
    Und Feurio, sogar unabhängig von der Hardware.
    Habe ich grad gestern selbst getestet.
     
  8. Cannabit

    Cannabit Kbyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    381
    Hi,
    ich habe mich zu dem Thema schon sehr oft in diesem Forum geäußert und sogar mal ne Anleitung hier gepostet wie man trotz Audiokopierschutz sich die Lieder auf digitalem Weg von der CD kopiert (nicht über Soundkarte).
    Bemühe mal die Suchfunkition des Forums oder sieh bei Http://www.brennmeister.com im Forum nach.

    Wenn das alles nicht hilft sag mir einfach nochmal bescheid.
     
  9. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Exact Audio Copy soll angeblich auch Kopiergeschützte CDs auslesen können!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen