1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

was passiert, wenn ...

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von onkel83, 9. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. onkel83

    onkel83 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    384
    was passiert, wenn man windows und linux auf einer festplatte in 2 partitionen installieren will???
     
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Nichts - was soll den passieren?
     
  3. onkel83

    onkel83 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    384
    naja, hab ma gehört, das dann die festplatte kaputt gehen könnte, weil das verschiedene formate sind.....


    und , das man dann da niemehr windows draufmachen kann
     
  4. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Ist Blödsinn ;)
     
  5. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
  6. onkel83

    onkel83 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    384
    danke, wenn jetzt noch einer nen download link zu suse linux 10 posten könnte wäre nett(deutsch)

    übrigens: woher bekommt man treiber, wenn linix manche geräte nocht automatisch erkennt?
     
  7. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
  8. onkel83

    onkel83 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    384
    naja, kann man windows treiber auch unter linux verwenden???

    ansonnsten glaub ich, das viele treiber es nich für linux gibt
     
  9. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Nein die Windows Treiber kannst du nicht unter Linux verwenden aber wenn du unter Windows einen Treiber suchst wirst du auf die Herstellerseite schauen - und genau das musst du unter Linux auch machen.
     
  10. onkel83

    onkel83 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    384
    aber ich weiß, das es für meinen wlan adapter keinen linux treiber gibt!
     
  11. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    Die Festplatte explodiert:flame:
     
  12. onkel83

    onkel83 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    384


    hahahahah, wie witzig
     
  13. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014

    Ohne Treiber läuft das Gerät nicht und wenn es der Hersteller nicht für nowendig hält einen Treiber herzustellen und Linux das Gerät nicht mit einem Standardtreiber betreiben kann dann hast du 2 Möglichkeiten

    1) Du schreibst den Treiber selbst

    2) Du benutzt das Gerät nicht unter Linux
     
  14. onkel83

    onkel83 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    384
    schreiben kann ich nicht! und sonnst könnte ich unter linux kein internet machen
     
  15. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    vielleicht erkennt in suse ja
     
  16. onkel83

    onkel83 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    384
    hmmm, kann sein, aber in der 9.3 version noch nicht
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen