1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Was sagt ihr dazu???

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von turok3k, 22. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. turok3k

    turok3k ROM

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    7
    So habe dank eure hilfe mehr oder weniger mein neuen pc-system zusammen gestellt.


    tower

    [​IMG]


    InterTech Elegance 2168 Midi Tower 4x5,25/2x3,25

    Features: Kompatibel zu micro-ATX und ATX Mainboards, Einschübe 4x 5,25" und 2x 3,5" (extern), 2x 3,5" (intern), 2 Laufwerksblenden für 5,25" Schacht (öffnet sich automatisch), beide Seitenteile abnehmbar, 2x Front-USB, inkl. 350 Watt PFC Netzteil


    für EUR 45,00


    Mainboard

    [​IMG]

    MSI K7N2 Delta-L /L nForce2 SockelA

    Sockel A Mainboard für AMD Athlon (XP) und Duron Prozessoren (MS-6570-020R). Features: nVidia nForce2 Chipsatz, max FSB 400MHz, DualChannel DDR-RAM Unterstützung, 3x DDR DIMM (max. 3GB PC3200/PC2700/PC2100 DDR-RAM), 2x UDMA 133/100/66, 10/100Mbps LAN onBoard, nForce 6-Kanal Audio, 1x AGP 8x/4x, 5x PCI, 6x USB2.0


    für EUR 77,90

    ein test zu dem board

    [​IMG]


    Ram

    256 MB Infineon DDR333 CL2.5 RAM

    für EUR 38,90


    Cpu

    AMD Athlon XP 2700+ FSB333 in a Box

    Prozessor in a Box Variante des AMD Athlon XP 2600+. Features: FSB333 MHz, Komplettpaket inkl. Prozessor, Lüfter mit Temperaturregelung und Handbuch, einfache Installation, 3 Jahre Garantie

    für EUR 130,00

    oder

    AMD Athlon XP 2800+ FSB333 in a Box (Barton)

    Prozessor in a Box Variante des AMD Athlon XP 2800+. Features: FSB333 MHz, Komplettpaket inkl. Prozessor, Lüfter mit Temperaturregelung und Handbuch, einfache Installation, 3 Jahre Garantie

    für EUR 150,00




    (den rest habe ich schon HDD.G-karte..)

    mit 2800+ EUR 310

    mit 2700+ EUR 280


    was sagt ihr dazu??


    bitte um meinungen
     
  2. trudenbiker

    trudenbiker Kbyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    291
    Ach noch was - wenn es auf ein paar euronen nicht ankommt und du kompatibel zu anderen spielereien bleiben willst:

    MSI K7N2 Delta-ILSR - Vorteile:

    IEEE 1394 (Firewire) + Bluetooth + S-ATA (für die fixe Platte) und das so um die 100 euronen ??
     
  3. trudenbiker

    trudenbiker Kbyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    291
    @AMDUser
    dem ist nichts hinzuzufügen außer:

    Schnapp dir den 512er Cache - ich hatte mal zwei Systeme in der Mache - nahezu baugleich - der 256er T-Bred (2700) hing gegen den 512er Barton (2600) durch, ganz abgesehen von der zusätzlichen Heizung im Sommer.
     
  4. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Den Verwendungszweck Deines Rechners hättest Du noch nennen dürfen. ;)

    Falls Du spielen (oder Bildbearbeitung etc.) machen willst, kommst Du um mindestens 256 MB RAM gar nicht herum. Was für eine Graka hast Du? Die CPU sollte angemessen sein - eine GF FX 59X0 oder Radeon 9800 erreicht auf den meisten Systemen gar nicht ihre volle Leistung, weil CPU/Speicher-Interface vorher schon am Anschlag sind (Beispiel: HL2-Benchmarks belasten ein P4 3,0 MHz so stark, daß eine Radeon 9800 pro auf diesem schon nicht mehr die fps erreicht, die sie mit einer noch stärkeren CPU/schnellerem Speicher hätte. Sie war tröstlicherweise trotzdem schnell genug. ;)).
     
  5. turok3k

    turok3k ROM

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    7
    Klar aber wen ich schon dabei bin dan kommt es auf die 50euro für 2800+ auch nicht an!!

    und ram kan ich ja jder zeit nachkaufen!!
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    da reicht allemal auch ein 2500+XP oder 2600+XP ... den Unterschied ob nun 2500+XP, 2600+XP oder gar 2800+XP wirst du dann nicht mehr bemerken.
     
  7. turok3k

    turok3k ROM

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    7
    thx@all


    also denk mal das ich mir den 2800+ holle und den zweiten ram entwder gleich mit oder etwas später!!!



    ich denk mal das mein umstieg von


    AMD K/III 450 auf 2800+ auch so am amfang reichen wird
     
  8. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Ob nun 1917 MHz oder 2083 MHz das tut der Verlustleistung absolut keinen Abbruch, denn beide sind für 1,65 V VCore ausgelegt und AMD selber spezifiziert beide mit 68,3 W Verlustleistung (auch der 2500+XP wird noch mit 68.3 W spezifiziert !). Auch ist der Stromverbrauch ist vernächlässigungsfähig, weil selbst beim 24/7 Betrieb kaum wirklich innerhalb eines Monats messbar.
    Die 256 KB mehr an L2-Cache können sich in manchen Anwendungen bemerkbar machen - müsssen jedoch nicht. Es gibt ein internes AMD-Papier welches dieses belegt, (ein Link dazu funzt sowieso net, weil du dazu mindestens als registrierter Reseller eingeloggt sein musst).

    Wenn dein Händler vor Ort keinen 2600+XP T-Bred mehr hat, dann soll er einen/ welche ordern - es gibt noch zig Tausende davon.
     
  9. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
    2600er TB hat doch aber nur den halben L2-Cache, wird heisser, verbraucht mehr Strom, wenn ich mich richtig erinnere (kannst mich gern korrigieren, man lernt ja nie aus)- wie weit gleicht sich das denn aus ?

    Den 2600er TB hat hier kein Händler mehr im Angebot; man muss ja auch mal das Preis-Leistungsverhältnis sehen. Ich denke, dass turok3k mit dem kleineren Barton aber 2 mal 256 RAM bei etwa gleicher Gesamtausgabe mehr geholfen wird. Wenn es ihm aber nicht auf Geld ankommt >>> mehr RAM, mehr MHz...
     
  10. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    2083 MHz beim T-bred und 1917 MHz beim Barton beim 2600+XP - was meinst du wohl wer wohl wenn "in die Tasche steckt".

    Auch bei Prozi?s gilt ähnlich wie beim Auto - Hubraum zählt um Power zu bekommen und beim Prozi sind das halt MHz !
     
  11. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
    @AMDUser:

    Es gibt einen 2600er Barton ! 1917 MHz, 512 kB L2-Cache. habe Freitag einen gekauft und verbaut; 107,13 Euro als boxed-Variante.:D
     
  12. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Beide werden mit 2083 MHz effekt. getaktet

    der 2600+XP hat 256 L2 Cache (T-bred)

    der 2800+XP hat 512 KB L2-Cache (Barton) und daher auch das höhere Rating
     
  13. turok3k

    turok3k ROM

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    7
    wie ist es dan mit der leiztung zw-. 2880+ und 2600+?
     
  14. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
    Ein Vorschlag:

    Der Barton 2600 Boxed ist für knapp 110,- zu bekommen (habe gerade einen für 107,13 gekauft und verbaut). Die 40 Euro, die Du sparst kannst Du in den zweiten Speicherriegel investieren !


    Gruss,

    Frank
     
  15. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Wenn, dann den 2800+XP - der 2800+XP basiert auf dem "Barton"-Kern (512 KB L2-Cache), hingegen der 2700+XP auf dem T-bred (256 L2-Cache) und gerade der 2700+XP ist der reinste "Grill" oder "Backofen" mit seinen 2166 MHz effekt. Taktung.

    Ansonsten vom 256 MB RAM gleich 2 Riegel nehmen, damit du in den Genuss vom Dual-Channel Modus bei deinem ausgesuchten Board kommst. Mehr Info dazu siehe hier
     
  16. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Falls Du WinXP hast, mit Foto-, Video- oder Soundbearbeitung machst, dann ist mehr RAM wohl passender als ein paar MHz mehr beim Prozessor. Lieber jetzt einen 512er-Riegel kaufen und dann später einen zweiten 512er-Riegel nachkaufen. Wenn Du 3 Riegel hast, gibt's beim Dualchannelmode Performanceverluste.
    Auch wenn Du andauernd mehrere Programm offen hast (Virenscanner, Firewall etc.) ist es besser, dass Du eine deftige Menge RAM hast.

    Also lieber deftig in RAM investieren und beim Prozi einen 2600er nehmen.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen