Was sagt ihr zu dem PC?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von blablabla12345, 6. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. blablabla12345

    blablabla12345 Byte

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    114
    Ich hab im Motherboard-Forum schonmal gefragt aber hier passt es wohl besser rein.

    Also das ist er:

    Mainboard: ASRock K7S8X 3.0
    Chipsatz :SiS746FXSockel :A (462) für AMD Athlon, Athlon XP/ Duron Processor Busclock :max. 333 MHz FSB Memory :3x DDR bis max. 3GB
    Steckplätze :5x PCI 2.2 1x AGP 4x /8x IDE :2x ATA 133
    Schnittstellen 1x seriell 1x parallel 1x Audio I/O 6x USB 2.0 1 x PS/2 Mouse 1 x PS/2 Keyboard
    1x RJ45 LAN Sound : 5.1 AC`97 CODEC LAN :10/100MBps

    CPU: Athlon 2600+ 2083 Mhz Barton
    Arbeitsspeicher: DDR 512 MB PC333
    Festplatte: 80GB 7200rpm
    DVD: 16/48
    CDRW: 52x
    Grafikkarte: Radeon 9600pro 128MB TVout, DVI
    Floppy 1,44 MB
    Gehäuse 300 Watt dlc M4208

    mit Windows XP und Versand etwa 650 euro.


    Ich weiss jetzt schon, dass ich das Netzteil auswechseln soll, und dass die Marken scheinbar nicht so toll sind.
    Aber je mehr meinungen desto besser, also würde ich euch bitten mir kurz und knapp zu schreiben, was ihr für den Preis und allgemein davon haltet.
     
  2. blablabla12345

    blablabla12345 Byte

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    114
    Tja 650 waren es mal, jetzt sin es 950 (dann inkl. Win XP).
    Der Infineon 400er Speicher kostet nur einen Euro mehr, wie schwer ist es den ihn auf 333 umzustellen? (333er haben sie nämlich nicht bei jes)
    Wer ist besser TwinMos oder Infineon orginal? (Preis identisch)
     
  3. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Angefangen hast Du mit 650? ... ;)

    1000? ist schon eine Ecke mehr.

    Du brauchst auch kein DSL-Teil, sondern einen WLAN-Adapter (der mit dem DSL-Router hin- und her funken kann).
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    warum wartest du jetzt nicht noch ca. 6 Wochen und bestellst ihn so wie er von mir zusammengestellt wurde - statt 9600 PRO halt dann die 9600 XT :confused: Denn dann wäre der PC wirklich TOP-ausgestattet, mit allem erforderlichen "SchnickSchnack"

    Meine Zusammenstellung hatte schon ihren Hintergrund gehabt :jump:

    scheinst es jetzt wohl irgendwie über?s Bein brechen zu wollen ...
     
  5. blablabla12345

    blablabla12345 Byte

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    114
    mein Bruder hat mir gesagt, dass in Zukunft Spiele vieleicht nur noch auf DVDs verkauft werden, da mehr daufpasst.
    Stimmt das?
    Wenn ja brauche ich ja doch ein DVD-Laufwerk.
    Bitte helft mir, ich muss wissen ob ich den mit der besseren Grafikarte oder den mit dem DVD-LW kaufen muss.
     
  6. blablabla12345

    blablabla12345 Byte

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    114
    hallo, wenn jetzt noch jemand wichte gründe kennt , warum ich diesen PC nicht kaufen sollte, der sollte jetzt sprechen oder für immer schweigen. (den wenn ich ihn bestellt habe ist es zu spät)

    AMD ATHLON Barton XP 2500+ (1833MHz, 166/333 MHz, 512kB) Socket A ? 89,99
    SPIRE SPA04B4 Whisper Rock IV Socket A Kühler ? 12,99
    MSI MS-6570 K7N2 Delta-L Athlon/Duron nForce2 Ultra 400 UDMA/133 Sound USB2.0 LAN ATX ? 86,99
    LG 8520B 52x CD-ROM ATAPI Bulk ? 19,99
    WD 80.0 GB WD800BB, 7200Rpm, 2MB, UDMA/100 ? 69,99
    256MB DIMM DDR PC333 CL2.5 Infineon/Infineon Original ? 46,99
    256MB DIMM DDR PC333 CL2.5 Infineon/Infineon Original ? 46,99
    3.5" Floppy TEAC/SONY/NEC/ALPS ? 20,00
    SAPPHIRE RADEON 9600XT 128MB DDR TV-Out DVI Retail ? 189,99
    StyleCase Design Midi-Tower 512A 350W Netzteil Front-USB ? 44,99
    BTO-Standardbau (10-14 Werktage ab Verfügbarkeit) ? 35,00
    (mit windos 98)

    für 649 Euro + 10 euro (Versand + Nachnahme)

    P.s. Ich hab noch ein par Sachen verändert (Grafikkarte, Gehäuse und Laufwerk)

    :) :) :)
    wäre dankbar ,wenn ihr auch noch meine Frage im vorigen Post beantwortet.
     
  7. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    IRQ = Interrupt request.

    Jede Komponente die über den AGP-/ PCI- und/ oder ISA-Bus zugreift benötigt einen IRQ. Diese IRQ?s werden auf mehrere "Leitungen" verteilt/ gelegt. So dass ggfs. je nach "Leitung" auch nur bestimmte Komponenten zu greifen. Unter Win XP ist die IRQ-Verteilung zu finden unter
    Systemsteuerung - System - Hardware - Gerätemanager, dann oben auf "Ansicht" und "Ressourcen nach Verbindung" anklicken und dann dass +-Zeichen vor "Interruptanforderung" anklicken.

    IRQ-Sharing = Wenn sich 2 Komponenten einen IRQ teilen, d.h. beide einen IRQ benutzen. Bei manchen Komponenten wie z.B. TV-Karten und/ oder Netzwerkkarten führt dies zu Problem wie Instabilitäten, Abstürzen und evtl. Nichtfunktion.

    Schau ins Handbuch zum Board, da findest du eine Tabelle aus der hervor geht, welche PCI-Slots sich mit einem anderen einen IRQ teilt (Markierung in der Tabelle).

    W-LAN Karte kostet ~ 35 ? z.B. als USB- oder PCI-Adapter..

    Ich empfehle dir aufgrund deiner Kenntnisse was den PC, etc. angeht dringendst jemanden mit PC- und Netzwerk-Erfahrung dazu zunehmen, denn ich vermute ganz stark dass du damit nicht fertig wirst und letztendlich "den PC in die Ecke donnerst". ;) :D
     
  8. blablabla12345

    blablabla12345 Byte

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    114
    Was ist IRQ?
    Was ist IRQ-Sharing?
    Hat das von dir empfohlene Motherboard einen freien IRQ?
    Muss ich die W-Lan karte kaufen, oder ist die enthalten?
    Wie viel kostet so eine Karte?

    p.s. Ich nehm jetzt wahrscheinlich den ohne DVD-Lw aber mit der sapphire Radeon 9600XT 128Mb.
     
  9. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Aaaahhh - ihr habt demnach W-LAN, bzw. einen W-LAN Router, d.h. du benötigst eine W-LAN Karte die in einen der freien PCI-Slots [auf freien IRQ achten (IRQ-Belegung steht in einer Tabelle im Handbuch des Motherboards), wg. IRQ-Sharing].

    Den PC so hinstellen, dass die W-LAN Karte bzw. dessen Antenne ziemlich direkt auf den Router zeigt um die Verluste einzudämmen.

    Wie und was bei der Installation, Inbetriebnahme, Einstellung(en) etc. zu beachten ist, da solltest du jemanden aus deinem Freundes-/ Bekanntenkreis oder deines Bruders, etc. dazu nehmen, der sich damit auskennt.
     
  10. blablabla12345

    blablabla12345 Byte

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    114
    Bei freenet gibt es was was man bloß in den USB-Anschluss steckt, ist der empfang da schlechter?

    das war dumm ausgedrückt, esist halt sehr viel kleiner und sieht so aus wie die Teile die man in den USB-Anschluss steckt und auf die man dann sachen speichern kann.
     
  11. blablabla12345

    blablabla12345 Byte

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    114
    Also bald sind es 3 PCs, der Laptop meines Bruders hat ne Karte, die man an der Seite reinstecht, der 2 hat einen Router (Telekom), und wenn ich DSL will brauch ich glaube ich dann halt auch no so einen router.

    Eine Frage:
    In meinem Zimmer ist kein besonders guter Empfang für das DSL (Jedenfalls mit dem Laptop)
    Gibt es eine Möglichkeit das zu verbessern?
    Bei freenet gibt es was was man bloß in den USB-Anschluss steckt, ist der empfang da schlechter?
     
  12. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    <Wir haben 2 PCs, an der Telefonbox ist die Station dran und die PCs haben halt so ein Empfangsteil.>

    ... und wie gehen die ins Netz ... Analog, ISDN, DSL ?

    <die Frage war so gemeint: Was ist eine DSL-Karte und muss so was in einem PC sein damit er DSL nutzen kann.>

    Wenn es nur 1 PC ist, dann entweder via internem Modem (PCI-Karte), USB-Modem (extern, mit USB-Kabel an/ vom PC) oder Netzwerkkarte --> Modem --> Splitter. Oder halt via Router mit integriertem Modem.
     
  13. blablabla12345

    blablabla12345 Byte

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    114
    Wir haben 2 PCs, an der Telefonbox ist die Station dran und die PCs haben halt so ein Empfangsteil.

    die Frage war so gemeint: Was ist eine DSL-Karte und muss so was in einem PC sein damit er DSL nutzen kann.
     
  14. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Versteh ich jetzt nicht ... ist das der einzige PC zu Hause, oder sinds mehrere und wie gehen die ins Netz - oder ...
     
  15. blablabla12345

    blablabla12345 Byte

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    114
    Wichtige frage noch:
    Wenn ich DSL haben will, brauch ich dann eine DSL-Karte für 80 Euro? Reicht nicht einfach ein Router?
     
  16. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    m. M. = meiner Meinung

    CD-LW = deine Entscheidung
     
  17. blablabla12345

    blablabla12345 Byte

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    114
    Wir haben schon 2 Brenner also werde ich mir wahrscheinlich eh keinen kaufen.

    Was heißt m. M. ?

    Das CD-Laufwerk von LG oder MSI? Kosten beide 20
     
  18. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    <Was bringt ein DVD-Laufwerk? Ist das nur gut um DVDs anzuschauen?>

    Ja, aber auch um normale CD?s statt im Brenner (der da einem höherem Verschleiss unterliegt) dort laufen zu lassen.

    Rest musst und solltest du selbst entscheiden ob nun 2500+XP oder 2600+XP. Der Performanceunterschied ist so gering, dass du ihn nur in Benchmarks an einem etwas längeren Balken siehst.

    Da die aktuellen Games mehr oder weniger GraKa-lastig sind, m. M. die XT.
     
  19. blablabla12345

    blablabla12345 Byte

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    114
    Was bringt ein DVD-Laufwerk?
    Ist das nur gut um DVDs anzuschauen?, ich habe nämlich schon einen DVD-Player in meinem Zimmer.
    Da würde ich fast 20 euro sparen. das würde reichen für:
    1. 2500 Boxed statt 2500 normal
    2. oder 260 statt 2500
    3. oder Radeon 9600XT statt Pro

    Was von den dreien würdet ih wählenß
     
  20. blablabla12345

    blablabla12345 Byte

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    114
    naja, dann wart ich halt bis Wnde des monats, oder der PC kommt ja selbst wenn ich ihn bestelle erst nächsten Monat, bis dahin hab ich dann wieder 40 euro Taschengeld.
    Und ich glaube es ist klüger jetzt 20 Euro mehr auszugeben als in einem halben Jahr 200 euro.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen