1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Was stimmt jetzt eigentlich???

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von martiniusdin, 24. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. martiniusdin

    martiniusdin Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    209
    Hi ihr Leut!

    Ok, ich weiß nicht was ich nun glauben soll!

    Nach langer Überlegung habe ich mir den vielbeschworenen EKL 1041 gekauft.
    Meine CPU Temp ist laut PC Alert 4 von MSI (lag als Software dem Mainboard bei)
    bei Volllast 65 Grad. Vorher etwas über 70 Grad, bei einem Titan TTC-D5T.

    SANDRA zeigt mir 48 Grad an.
    Welcher Wert stimmt?
     
  2. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.792
    hmm, bei soviel Gehäuselüftern solche Temps? Sicher das da ein vernünftiger Luftstrom herrscht? Kann ich mir gar nicht vorstellen... naja, und hättest du mal Abit genommen, die schrauben Lüfter auf die NB :p
     
  3. martiniusdin

    martiniusdin Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    209
    Das habe ich vor einer Woche mit Live update getan!
     
  4. martiniusdin

    martiniusdin Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    209
    Das habe ich vor einer Woche mit Live update getan
     
  5. martiniusdin

    martiniusdin Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    209
    Alles schon beantwortet!!

    Wärmeleitpaste: Arctic Silver 2 , stecknadelmäßig!
     
  6. DerKaktus

    DerKaktus Byte

    Registriert seit:
    12. Mai 2003
    Beiträge:
    21
    Hi

    Wenn du ein msi board mit nForce 2 chipsatz hast dann solltest du dein bios aktualisieren. Denn alle boards von msi mit nforce 2 chipsatz zeigen die cpu temp falsch an. Egal ob in Windows oder in Bios.
    Also neues bios drauf dann wird diene cpu kühler ;-)

    MFG
    Der Kaktus
     
  7. martiniusdin

    martiniusdin Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    209
    Ich werde jetzt meinen Pc ausschalten.
    Ich nehm mir jetzt ein kühles Bier und werde mir Alien 3 aus meiner " Alien Legacy Box" nehmen und diesen super Streifen in bester Dolby Digital 5.1 Qualität reinziehen.

    Bis die Tage
     
  8. martiniusdin

    martiniusdin Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    209
    Also,
    die Temp Anzeigen von Pc Alert und Aida sind identisch, die von Sandra im CPU Bereich niedriger.
    Ich denken PC Alert stimmt!
    Das find ich beschissen, denn die sind zu hoch!
    65 für CPU geht ja noch, aber 45-50 bei SYS ist mies.
    Warum haben die auch nur einen Passiv-Kühler auf die North Bridge gesetzt, welche in unmittelbarer Nähe des Cpu-Kühlers sitzt, der natürlich heiß wird?
    Ist doch echt zum kotzen.
    Ich habe mittlerweile für " Kühlzubehör" fast soviel bezahlt, wie für das Mainboard.
    Die Konstruktion des Northbridgekühlers ist auch so schlecht, dass man keinen Ventilator draufsetzen kann.
    Ich würde ja nicht so ein Theater machen, wenn ich nicht ständig "einfrierungen" hätte, die mit Sicherheit mit den Temps zusammenhängen, besonders bei aufwändigen 3D Games(Nolf 2, Morrowind).
     
  9. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    wäre auch möglich das es sich um die Festplatten-Temp handelt (kann ich leider nicht überprüfen,da ich im Mom kein XP-System laufen habe)
     
  10. martiniusdin

    martiniusdin Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    209
    Das kann sein
     
  11. martiniusdin

    martiniusdin Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    209
    Es gibt CPU, SYS, und eben Aux Temp an.
     
  12. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    das wird bei Dir die Boardtemp sein...(bei mir taucht nur CPU-Temp und Board-Temp auf).....der höhere Wert ist die CPU,der niedrigere das Mainboard
     
  13. martiniusdin

    martiniusdin Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    209
    Ok, danke.

    Was ist die AUX Temp?
     
  14. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    doch,unter Computer/Sensoren
     
  15. martiniusdin

    martiniusdin Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    209
    Hab ich probiert, zeigt leider keine Temps an.
    Aber danke.
     
  16. martiniusdin

    martiniusdin Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    209
    Hi,

    Gehäuse : Big Tower ( ALU)
    4 Gehäuselüfter ( 1 vorne unten , bläst rein, 2 oben hinten blasen raus, einer oben , bläßt raus)
    Proz. Athlon XP 2100+ ( Palomino)
    Gef. Ti 4200(128 mb)
    2x ident. 256 DDR(PC266)
    Enermax 420 Watt Netzteil
     
  17. martiniusdin

    martiniusdin Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    209
    Hi

    Das Board ist ein Msi Nforce 2.

    Ich will eigentlich nur wissen, welchem Wert ich trauen kann.

    Gruß Martin
     
  18. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Sorry, hatte ich übersehen. Aber Deine Systemtemperaturen (sprich Gehäusetemperatur sind zu hoch: man kann eine CPU mit 45 - 50 Grad Gehäusetemperatur schlecht kühlen! Das ist ja fast, wie man der CPU andauernd warme Luft zubläst!

    Entweder Dein Gehäuse lässt die Luft schlecht zirkulieren, oder die Gehäuselüfter sind schlecht aufeinander abgestimmt.

    Eine CPU-Temperatur von 65 Grad ist eigentlich noch im grünen Bereich, da das K7N2-L die Thermaldiode ausliest.

    Gruss,

    Karl
     
  19. megatrend

    megatrend Guest

    PC health\'.

    2. Hast Du Gehäuselüfter montiert?

    3. Hast Du Wärmeleitpaste verwendet und falls ja, wieviel?

    Gruss,

    Karl
    [Diese Nachricht wurde von megatrend am 25.05.2003 | 01:19 geändert.]
     
  20. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,

    welches gehäuse?

    wie ist es belüftet ?

    welcher prozessor ?

    wie sieht die weitere hardware aus ?

    welches board ?

    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen