Wasserkühlung oder neues Gehäuse

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Pcteufel, 16. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pcteufel

    Pcteufel Kbyte

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    303
    Hi

    ich bin eigentlich ein sehr erfahrener Bastler was Hardware einbau angeht, aber im endefeckt habe ich meistens mit Wärmeproblemen zu kämpfen und bei der Bekämfpung von Wärme wird der Rechner automatisch Lauter bei jedem Gehäuse Lüfter und nun bin ich zu dem entschluss gekommen eine Wasserkühlung oder ein besseres Gehäuse.
    Mein System:
    AMD64 3200 New Castle (Lüfter Thermaltake Silent Boost K8)
    MSI K8T Neo FSR
    MSI Geforce FX 5900XT
    2x 400Mhz 512MB Ram = 1024MB
    NT Levicom 350XPL-B
    Gehäuse Lüfter beide 80x80
    Enermax Mit regbarem Lüfter
    und son Rot leutenen.(keine genauen Angaben)

    So das alles is mir noch ein bisschen zu laut es liegt aber zum größten Teil an den Gehäuse Lüftern, wenn ich die aber entferne habe ich ne Temperatur von 54C bei normaler Windowsarbeit(keine Leistungshungrigenanwendugen) und beim Spielen bzw. Videobearbetung hab ich noch ned getestet.
    Deshalb brauchich hilfe um den Rechner noch bissle Leiser zu bekommen. Bei einer Wasserkühlung dachte ich an diese hierhttp://www1.alternate.de/html/shop/productDetails.html?showTechData=true&artno=HQLT50&#tecData
    Oder reicht ein neues besseres Gehäuse(würde auch gehen das alte sieht ...... aus. Aber ich muss eine Grenze von höchsten 100€ setzten.

    mfg
    Pcteufel
     
  2. Pcteufel

    Pcteufel Kbyte

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    303
    Achso was ich vergessen habe ist, kann man wenn man ne Wasserkühlung hat mit dem Rechner auch auf Lanpartys fahren???


    mfg
    Pcteufel
     
  3. albi.1stein

    albi.1stein Kbyte

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    485
    warum denn nich?
    hast du auf den Party's noch nie diese "Angeber" gesehen, mit durchsichtiger Plexiglaswand und blau ausgeleuchteten Wasserleitungen??
     
  4. Pcteufel

    Pcteufel Kbyte

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    303
    ne ich fahr ja immer zum Kumpel wo dann ne 5man Lan machen da hta keiner sone aufgemotzen Gehäuse.

    mfg
    Pcteufel
     
  5. Deskjet87

    Deskjet87 Kbyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    153
    Na ich würde mal sagen es gibt nix schickeres als ein rechner mit Wasserkühlung bist danna auf der nächsten Land der King^^


    Aber ist halt einiges Teurer

    der CPU Kühler ist eigentlich ausreichent
    aber wegen lautstäre solletste dir einfach bessere Gehäuselüfter

    2x 8euro
    und veileichtd en CPU Kühler mit neuer WL auftragen

    wenn 120mm Lüdter passen oder du si Modden willst könnetste noch leiser bekommen



    Wasserkühlung ist natürlich geilo aber wenn de dann alles Kühlen willst fällt auch einiges an Kosten an

    denn ne Wasserkülung nur für den CPU? ich mein Brauchst torzdem am besten Gehäuselüfter wegen Graka und Festplatten


    da de bei ner Wasserkülung auch am ebsten einen gehäusekühler hast kauf dir doch erst mal zwei gute und guckst dann an ob de noch unzufreiden bist
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Hi!
    Diese 80€-Kühlung wird vermutlich weder leise noch leistungsstark sein, außerdem brauchst Du wenigstens ein 120mm-Loch im Gehäuse für die Abluft.
    Also entweder ein großes Gehäuse mit 120er Lüfter hinten oder eine richtige Wasserkühlung.
    Gruß, Andreas

    PS: Man kann seine Beiträge auch editieren und Deine Signatur ist zu lang ( http://www.pcwelt.de/forum/faq.php?faq=forum_rules#faq_forum_profilundsignatur )
     
  7. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    für ne wasserkühlung gibt man nicht nur 100€ aus. waküs für 100€ sind einfach nur müll..sry, aber kann man nicht anders sagen.

    eine wakü kauft man sich, damits leiser und kühler wird normalerweise. bei diesem dingern ist jedoch oft beides nicht gegeben aus folgenden gründen:

    1. es werden keine sehr hochwertigen kühler verbaut (bzw. selten)
    2. die pumpen sind oft laut und/oder leistungsschwach
    3. verschienden metalle werden verwendet --->korrosion, wenn man nichts unternimmt
    4. dünne schläuche --> durchfluss sinkt und damit die leistung
    5. es werden 80er oder 120er radis verbaut. meistens auch noch schlechte. die kühlung eines singleradis ist oft mindestens so laut oder gar lauter wie der kühler deiner CPU.

    am ende hat man dann dasselbe wie vorher: eine lauten und warmen rechner. man kann nur sagen, dass man ne wakü hat, das wars dann aber auch schon.

    eine richtig gute wakü, die nicht nur als CPU-kühler dient, sondern das ganze system kühlt kostet zwischen 250€ und 400€. das sind dann keine komplettsets, sondern die muss man sich dann selber zusammenstellen aus einzelteilen.
     
  8. Defi68

    Defi68 Byte

    Registriert seit:
    30. September 2004
    Beiträge:
    35
    Und genau aus dem oben genannten Grund bin ich zu dem Entschluss gekommen keine Wasserkühlung für meinen neuen PC einzuplanen. Dachte die Fertigsysteme um 200-250€ wären viel leiser und effizienter als Lukü, dem scheint aber nicht so zu sein wie ich aus vielen Kommentaren entnehmen kann.
    Denke im unteren Preissegment (Tower und Kühlung bis 250€) ist wohl ne gute Lukü besser als Wakü, oder täusche ich mich da?

    Nachtrag: der letzte Kommentar war ja vor fast nen halben Jahr. ^^

    Gruss Björn
     
  9. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    nein, selbst für 200€ lässt sich eine sehr gute wakü zusammenstellen - man darf nur kein komplettset kaufen, sondern einzelteile und die dann selber zusammenbauen.

    aber unter 150€ sollte man da nicht rechnen. bei weniger bekommt man keine qualität mehr

    PS: aber jetzt die leichen ruhen lassen plz ;)
     
  10. Pcteufel

    Pcteufel Kbyte

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    303
    was schädet ihre meine Threadleichen???
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen