Wasserkühlung

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von ichthys, 28. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ichthys

    ichthys Kbyte

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    347
    Hallo,
    ich möchte für mein System (AMD Athlon XP 2500+, Radeon 9800 XT und ASUS A7N8X Deluxe) eine Wasserkühlung zulegen. Welche würdet ihr mir denn empfehlen. Sie sollte leise, gut und nicht mehr als 150€ kossten. Am besten währe ein Komplettset.
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    was willst du denn alles kühlen? nur die CPU?
     
  3. ichthys

    ichthys Kbyte

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    347
    Grafikkarte und CPU. Sollte Leistungsfähig sein
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    also mit komplettkits hab ich auch so meine zweifel....ich stelle dir mal was zusammen wie du es zb unter www.alphacool.de direkt bestellen kannst:
    1. "Alphacool AGB-Eheim 600 Station" 45€ (ist ne tauchpumpe - also ausgleichsbehälter und pumpe in einem)...die ist sehr leise..das was ich, da ich sie auch habe
    2. "Pumpensteuerung Hydor/Eheim Station" 13€ (findest du unter pumpensteuerung) - das ding ist dazu, damit sich die pumpe immer mit dem PC einschaltet. ein 3pin stecker muss dafür nur auf dem mainboard frei sein. benutze das ding auch. funzt auch prima.
    3. "Black ICE-Pro II" 50€ (ein Dualradiator)
    4. "CPU Alphacool NexXxoS HP Pro 3-Nasen" 30€ CPU kühler halt
    5. "GFX Alphacool GP-A ATI 9xxx, X800" 33€ GPU-kühler
    6. dann brauchst du noch 4x 1/8 zoll auf 10mm und 4x 1/4 zoll auf 10mm..das macht zusammen 16€..ob gerade oder geknickt musst du wissen..weiß ja net wie du die kühlung einbauen willst.
    7. 3 Meter (man weiß ja nie^^) "Schlauch PUR 10/8mm" farbe such dir aus ;)
    8. 2x "120x120x25 YS-Tech 21dBa 121225LB" 34€ sind halt 2 leise 120er lüfter.
    9. schau mal im shop nach nem antialgen mittel oder so

    wie du siehst kommt man da nicht hin mit 150€ wenn man 2 sachen kühlen will.
    und du brauchst dann auch einen Dual-wenn die wakü wirklich leistung haben soll. weil mit nem single-radi und nem lownoiselüfter die CPU+9800XT-GPU kühlen ist vllt ein bissl zu schwach ;)

    eine starke UND leise wakü ist leider nicht billig
     
  5. ichthys

    ichthys Kbyte

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    347
    Nun, wenn man es genau nimmt, habe ich eigentlich ne 9800 Pro mit 256 MB, aber ich habe das BIOS einer XT raufgespielt. Seit dem habe ich eine. Was wäre eigentlich, wenn ich nicht auf Lautstärke achte würde?
     
  6. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    man könnte rund 30€ sparen, wenn man nen singleradi nimmt und nen stärkeren lüfter (dann braucht man ja halt auch nur einen)

    willst du eigentlich noch OCen? wenn ja, was hast du da so angepeilt? also welche vcore zu fahren mein ich
     
  7. ichthys

    ichthys Kbyte

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    347
    Übertakten würde ich gerne noch a bisserl. Blos, ich glaube, dass beim Prozzi wohl nichts mehr drinne ist. Mehr als 2 GHz ist wohl nicht drinn (2500+ von 1833 zu 2004 Mhz9, da er genau bei 184 Mhz unstabil wird. Da hilft auch nicht mehr Volt.

    Was vertehst du eigentlich unter "vcore"?
     
  8. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    vcore sind "die volt" (wie du es ausdrückst)...das ist die kernspannung der CPU..kann mann so ableiten: V=Spannung und Core=Kern (engl.)...also Kernspannung

    weil ich weiß wie es ist, mit einem singleradi zu übertakten (und ich hatte damals nur die CPU im kreislauf) würde ich dir lieber zu einem Dualradi raten - denn mit nem single kommt man dann auch irgendwann an grenzen wo man nicht wegen der temp. weitermachen kann. ;)

    auch der sinn einer wakü geht imo verloren mit singleradi+lauter lüfter+OC....das waküsystem ist nicht sonderlich leistungsfähig was das OC wieder einschränkt. die temp. ist nicht niedriger als mit ner luftkühlung und außerdem kann man die dann auch ne laute gute luftkühlung kaufen, die nur max. 20-25% von dem kostet, was diese wakü dann kann
     
  9. Ti52

    Ti52 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. August 2002
    Beiträge:
    694
    Hi du hast du dir nun das System bestellt was dir empfohlen wurde?? Bist du zufrieden?
    Würde mir nämlich auch gern eine Wasserkühlung zulegen!
    lg By
     
  10. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    schau mal, das war erst gestern, auch wenn ers so bestellt hat, hat er die wakü noch lang nicht im rechner ;)
     
  11. ichthys

    ichthys Kbyte

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    347
    Hi,
    war mal für ein paar Tage nicht im Net. Also. ich glaube, dass ich es mit der Wakü lasse. 200 sind mir zZt zu viel. Vermutlich wirds im März was. Danke für die Beratung.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen