1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

WD Festplatte Laut Hilfe

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Kurzmartin, 3. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kurzmartin

    Kurzmartin Byte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    86
    WD Festplatte Laut Hilfe

    Hallo habe die Western Digital 600JB Leider ist sie nicht gerade leise. Sie summt ganz hoch und dadurch dass ich einen leisen PC (bis auf die platte ) habe stört das sehr. Hat jemand einen Tipp wie ich dieses Geraus beseitigen oder reduzieren kann bitte helft mir.

    Das ist die Platte: http://www.arlt.com/shop/warenkorb.php?subm=get_it&wg=114&wgname=hddeide&searchword=&artnr=1040222
    [Diese Nachricht wurde von Kurzmartin am 03.01.2003 | 12:02 geändert.]
     
  2. Kurzmartin

    Kurzmartin Byte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    86
    Hallo das ist mein Gehäuse

    http://www.arlt.com/shop/index.php?here=shop
     
  3. Horst Senier

    Horst Senier Kbyte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    263
    Hallo Kurzmartin!
    Man kann schon was machen, wenn es Dein PC-Gehäuse noch zuläßt. Wenn Dein Gehäuse noch nicht gedämmt ist, dann bestelle Dir Dämmmaterial für Deine Gehäuseart und lege es damit aus. Damit die Festplatte selbst keine Geräusche an das Gehäuse übertragen kann, solltest Du mal überprüfen, ob Du sie eventuell mit entsprechenden Gummis anstelle von Schrauben im Käfig verankerst. Aber dazu müßte man halt etwas mehr zum Gehäuse wissen.
    Dämmmatten bekommt man z.B. bei
    http://www.listan.de und bei http://www.frozen-silicon.de
    Ganz sicher gibt es noch mehr Anbieter! Die Preise sind bei fast allen ziemlich identisch!
     
  4. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo !

    Ich habe ZWEI IC35 , früher (vor den 800BB}s) meine Hauptplatten im RAID1 , jetzt im abschaltbaren Wechselrahmen . Sie werden nur noch zu einfachen Sicherungszwecken verwendet . Ich weiß also , was du meinst :-) *Wusssssssssssssssssssssssssssssssch*
    Die laufen nur noch wenn ich nicht da bin !

    MfG Florian
     
  5. Applefan

    Applefan Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    121
    HIHI,

    IBM IC35 AV-VA! Nicht zu überhören! Habe beim ersten mal gedacht, die ist kapuut, so}n Krach wie die macht!
     
  6. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo !

    Die JB-Reihe von WD gehört zu Schnellsten , was IDE im Moment zu bieten hat . Habe selber eine 800BB (also auch 7200er , nur 2Mb Cache statt 8) und die ist auch nicht leise .

    Diese Platte gehört (auch wenns lautere gibt) in KEINEN Silent-PC , sie gehört eher zu jemandem , der maximale (IDE-)Festplattenpower will und dafür auch etwas mehr Krach - würde sagen Mittelfeld , schonmal ne IBM IC35 AV-VA gehört ? - verträgt . In einen leisen PC gehören entweder leise 5400er rein oder ne Barracuda 4 bzw 5 .

    Ich habe meine 800BB gedämmt (auf Lüftung achten!) und frei schwingend im Gummirahmen , im Gegensatz zu vorher ein Traum aber gegen eine Barracuda 4 (fest eingebaut!) kein Vergleich , leider ..... Dafür SAUSCHNELL . Gerade im AV-Bereich macht sich das Bemerkbar .

    MfG Florian
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    Da hilft eigentlich nur, die Platte zu dämmen. Vorschläge dazu findest Du z.B. auf http://www.low-noise.de/forum
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen