1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

WD360GD (woher bekomm ich die treiber) ?!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Tom_D20, 31. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tom_D20

    Tom_D20 Byte

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    59
    Hallo,

    hab folgendest Problem, hab mir die WD360GD gekauft leider hab ich keine Treiber um (SATA) damit diese bei der installation von windows 2000 erkannt wird woher bekomme ich die


    hab sicher ne halbestunde auf der http://www.westerdigital.com verbracht da finde ich nix was mir weiter helfen könnte.


    Vielleicht kennt ja einer ne adreese wo ich diese bekomme :)
     
  2. Matrix of Death

    Matrix of Death Kbyte

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    184
    Das ist nicht das WD was du suchst! Das ist irgend eine absolut unnütze website von einem Affenkopp der sich die Url der Website gesichert hat bevor WD es konnte und jetzt wartet er darauf das WD sie zu einem extremen Preis kauft. Möge er von einem einem Blitz getroffen werden!

    Hier wirst du fündig:
    http://support.wdc.com/download/#sataraidctl

    Serial ATA RAID Controller Drivers
    May, 2004
    (281 KB) ---->das auf ne floppy und wenn windoof nach treibern von Drittherstellern fragt mit F6 in ein untermenu und das ding auf die platte installieren und TaDa-->
    Es funzt wie es soll.
     
  3. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    du brauchst keine Treiber für die Festplatte, sondern für den SATA-Controller... aber das hat dir Matrix schon in etwa geschrieben
     
  4. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Zu dem Board, an das die SATA angeschlossen werden soll, gab es bestimmt eine Diskette mit SATA-Treiber drauf, dazu. Die Controllerhersteller bieten ihre SATA-Treiber, wie auch der Boardhersteller, auf ihren Webseiten zum Download an. Da Du aber weder den Boardtyp/-hersteller noch den Controllertyp/-hersteller, dafür aber den unwichtigen SATA-Typ genannt hast, kann ich leider keinen Link einfügen...
    Was kein Problem ist, wenn Du das nachholst!
     
  5. Tom_D20

    Tom_D20 Byte

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    59
    K7S8XE+
    von Asrock hab ich (mainboard)


    @ Matrix of Death

    ich werde es gleich testen

    dann schereibe ich nochmals


    danke im vorraus
     
  6. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Hier der Link zu den benötigten Treibern:

    http://www.asrock.com/support/Download/dl_k7s8xep.htm

    Download von SATA-Treibern ca. 3,9 MB und der SATA-Disk mit ca. 220kB!

    Und wie gesagt der Hersteller/Typ der SATA-Platte ist unwichtig!

    Und wenn Du schon mal auf der Supportseite bist, decke Dich mit allen neuen Treibern und dem neuesten BIOS ein!
     
  7. Tom_D20

    Tom_D20 Byte

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    59
    @ Deff

    also muss man keine platten "treiber" sonder quasi board treiber angeben damit windows die ganze sache bei der installation annimmt?

    Komisch aber gut test es nun mal schaun ob es klappt *hoff*
     
  8. Tom_D20

    Tom_D20 Byte

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    59
    @ DEFF



    WINDOWS INSTALLIERT SICH PRIMA platte würde erkannt :D

    das einzige was ich mich frage warum die Hersteller zum board keine diskette legen?!

    Is mir unbegreiflich :rolleyes:


    nun gut entlich gehts :bet:
     
  9. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    Ganz einfach: Disketten sind teurer als Cds... und da die HW-Hersteller selbst um ¼-Cent-Beträge beim Einkauf kämpfen... :vader:
     
  10. Tom_D20

    Tom_D20 Byte

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    59


    Ja schon aber finde es ne frechheit das die wissen das es man nur auf den wege installieren kann und nichtmal ein hinweis bzw zumindest ein adresse oda ne hinweise das man das auf der hp zieh kann

    egal kann zu windows läuft flott bin zufreiden
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen