1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

WDM Problem mit ATI Radeon 9000 AIW

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von EnzoBenzo, 13. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. EnzoBenzo

    EnzoBenzo ROM

    Registriert seit:
    26. Februar 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    bin kurz vor dem Wahnsinn, denn ich bringe meine ATI Radeon 9000 All-in-Wonder 64MB nicht dazu, VHS-Videos auf dem PC anzuzeigen bzw. mir es zu ermöglichen, Videos zu digitalisieren.

    Folgende Konfiguration: P4 2,4 GHz (HP pavilion a590.de) mit Windows XP Home.

    Der PC-Test in der ATI Multimedia Center Configuration bringt mir immer den Fehler "INF-Datei für WDM-Geräte nicht installiert". Habe schon verschiedene Dinge ausprobiert (wie in anderen Threads im Forum beschrieben), aber keine Lösung gefunden.

    Im Geräte-Manager werden 5 Geräte angezeigt (ATI WDM Rage Theater Video, ATI WDM Specialized MVD Codec, ATI WDM Teletext Decoder, ATI WDM TV Audio Crossbar, ATI WDM TV Tuner) und alle 5 Geräte sind auch betriebsbereit.
    Wie gesagt, habe alle ATI Software deinstalliert, dann WMEnc, WDM, Driver, Control Panel und MMC neu installiert (diverse Versionen ausprobiert), manuell oder per ATI CD, aber kein Erfolg.

    Kann mir jemand helfen??
     
  2. goemichel

    goemichel Guest

    Moin,

    wirklich helfen kann ich dir nicht. Hab die gleichen Probleme mit meiner Sapphire 9000 ViVo.

    Bin mittlerweile so weit, dass die Videos angezeigt werden, aber Aufnahme funktioniert nicht! :(

    Ich glaube, das liegt größtenteils an dem bl***n ATI-MultimediaCenter. Bei den Treibern ist es wichtig, alle aus dem gleichen Release bzw. mit der gleichen Versionsnummer zu nehmen. Die neuesten sind wirklich schlecht.

    Es wäre wirklich schön, wenn irgendjemand eine Lösung hätte (am besten ATI selbst).

    grüße, michel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen