Web-Seitendarstellung/Schriften

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von weberju, 2. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. weberju

    weberju Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    71
    :confused:
    Firefox stellt bei manchen Webseiten die Umlaute nicht dar. Zeigt nur Sonderzeichen. Z.B. im PCWelt-Premium Postfach.
    Weiß Jemand woran das liegt ?
    Als Schrift habe ich die Default-Einstellung (Weteuropäisch)
    Gruß
    Weberju
     
  2. weberju

    weberju Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    71
    Danke.....funktioniert...manchmal sind die doch so leicht ... Nochmals Danke.
    Gruß
    Weberju
     
  3. Kuemmel01

    Kuemmel01 Byte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    14
    Danke, klappt prima.
     
  4. trinktgernebier

    trinktgernebier ROM

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    2
    Wo ist denn nun die Antwort wie man das wegkriegt dass er die Umlaute nichtz anzeigt??
     
  5. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
  6. Marcus Chiron

    Marcus Chiron ROM

    Registriert seit:
    2. April 2005
    Beiträge:
    1
    Hallö!

    Nur eine kurze Ergänzung, falls mal etwas nicht funktioniert:

    Ich hatte Darstellungsprobleme mit Firefox PC-Welt Edition 1.0.

    Zwar habe ich alle Ratschläge dieser Seite befolgt, habe aber immer noch Probleme mit der Darstellung gewisser Seiten. So ist zum Beispiel "http://www.wow-europe.com/de/" einwandfrei mit Umlauten dargestellt, die Unterseite "http://www.wow-europe.com/de/pvp/pvp-article-part2.html" jedoch nicht mehr. Im HTML-Head der Seite ist "charset=utf-8" angegeben, doch selbst wenn ich manuel umgestellt habe, funzte das nicht richtig.

    Selbiges Problem zeigte sich mit dem IE 6.029 und Netscape 7.2. Am Ende lud ich die Seite im Notepad und musste feststellen, dass tatsächlich sämtliche Umlaute durch Quadrate ersetzt waren.

    Es lag überhaupt nicht am Browser sondern am dämlichen Programmierer! :confused: :eek: :aua:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen