web-to-date 3.0 eigenes Logo einbinden

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von fienchen1304, 4. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fienchen1304

    fienchen1304 Byte

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    15
    Hallo,
    nutze wtd und möchte über die Funktion "Benutzerdefiniertes Design" mein eigenes Logo einbinden. Das Programm gibt mir sogar die (je nach Design variierende) Größe für mein Logo vor. Also habe ich entsprechend der Pixel-Angabe Logos erstellt. Wenn ich sie jetzt aber in das Layout einsetzen möchte, sind sie am rechten Rand zu kurz. Woran liegt das? Was kann man dagegen tun?:aua:

    Danke schon mal,
    Fienchen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen