WebBrowser für Win3.11

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von dragon_MF, 17. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dragon_MF

    dragon_MF Megabyte

    Registriert seit:
    17. August 2001
    Beiträge:
    1.109
    Halo,

    gibt es noch irgendeinen halbwegs vernünftigen WebBrowser, der halbwegs das "Niveau" vom 16bit Internet Explorer 5.0 erreicht? (also die Masse der Webseiten ordentlich anzeigt)
    Irgendwas besseres als die letzten Netscape4- und Opera3.6-Krepel für Win 3.x?
    Oder weiß vielleicht jemand von einem, der sich mittels win32s überreden lassen will?
    Mich wundert ja schon fast, dass nicht irgendein über-geek sich das zur Aufgabe gemacht hat... ;)
    Gruß

    Martin
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.657
    Du kannst nicht erwarten, dass für ein ausgelaufenes OS ein Browser mit Patches usw. aktuell gehalten wird.
    Der IE5 wird wohl am wenigsten mit Darstellungsfehlern zu kämpfen haben. Wenn der dann Spyware reinlässt, wird sich dessen Programmierer totlachen, wenn er von dem OS erfährt. Wenigstens ein Pluspunkt.
    :ironie:
     
  3. dragon_MF

    dragon_MF Megabyte

    Registriert seit:
    17. August 2001
    Beiträge:
    1.109
    ja der IE5 ist in der Tat noch der, der sich am wackersten schlägt...
    mir ging es ja auch vorrangig darum, dass man noch halbwegs vernünftig browsen kann, wegen Sicherheitslücken mache ich mir das wirklich noch am wenigsten Gedanken ;)
    Hätte ja sein können, dass irgendein "freak" einen Browser mit einer neueren engine rausgebracht hat und ich hab ihn nur nicht gefunden...
    Nun gut, damit begrabe ich mal diese Idee...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen