Webinterface für Outlook

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von Davesoft, 31. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Davesoft

    Davesoft Byte

    Registriert seit:
    11. Juni 2001
    Beiträge:
    102
    Ich bin auf der Suche nach einem PlugIn für Outlook 2003. Ich möchte gerne, wenn ich meinen Rechner anlasse, von überall auf meine E-Mails und Termine in Outlook zugreifen, sinnvollerweise über ein Webinterface, da flexibel nutzbar. Ich weiß, dass das über Exchange möglich ist, aber ich habe halt keinen Server und man kann Exchange auch nur auf Server-Betriebssystemen installieren. Die Frage ist also, ob es etwas vergleichbares wie das Exchange-Webinterface auch als Plugin für Outlook gibt.

    Hab schon alles abgegoogelt, aber nchts gefunden, vielleicht hat ja im berühmten PCWelt-Forum jemand eine Idee?

    Danke schonmal für eure Hilfe!
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.472
    Da fällt mir auf Anhieb nichts ein, jedoch bieten einige Hoster Outlook Exchange Postfächer an (z.b. 1+1). Könnte eine Lösung sein...

    Gruss, Matthias
     
  3. Davesoft

    Davesoft Byte

    Registriert seit:
    11. Juni 2001
    Beiträge:
    102
    Hmja, das wäre ne Möglichkeit. Kostet natürlich leider Geld und man hat seine Daten nicht mehr auf der eigenen Platte. Keine Ideale Lösung, aber trotzdem ne prima Idee.

    Hab auch schon überlegt, selber sowas zu programmieren, wäre aber wohl etwas arbeitsaufwändiger. muss ich dann wenn in den Semesterferien in Angriff nehmen.

    Aber wenns schon sowas gibt, wieso dann selber machen ... naja, vielleicht hat ja noch wer anders ne Idee...
     
  4. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.472
    Vielleicht reicht dir auch eine Fernwartungssoftware...

    Gruss, Matthias
     
  5. Davesoft

    Davesoft Byte

    Registriert seit:
    11. Juni 2001
    Beiträge:
    102
    Da ist natürlich das Problem, dass man nicht so flexibel ist. Bei nem Webinterface reicht ja schon ein Browser und Internet-Zugang, mit Fernwartungssoftware muss man allerdings immererst noch den Client installieren. Und das ist leider (z.B. auf den Uni-Rechnern) nicht immer möglich.
     
  6. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.472
    Nicht unbedingt, die meisten enthalten einen Javaclienten, der sich auch über einen Browser bedienen lässt. Setzt aber voraus, dass man einen Webserver auf dem Hostrechner laufen hat bzw. entsprechenden Webspace.

    Gruss, Matthias
     
  7. Davesoft

    Davesoft Byte

    Registriert seit:
    11. Juni 2001
    Beiträge:
    102
    Hm, das mit dem Webserver ließe sich einrichten ... kannst du mir so ein Programm empfehlen?
     
  8. fca07

    fca07 ROM

    Registriert seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    1
    hab diesbezüglich folgendes gefunden:

    http://www.go-vista.de/outlookwebinterface/

    funktioniert bei mir mit Outlook 2007 (unter Windows Vista) ausgezeichnet.
    Nur der funktionsumfang ist noch etwas gering...
    Aber ich hoffe, das kommt noch.
    Aber ansich nicht schlecht - und kostenlos...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen