Webseite verändert IE-Einstellungen

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von wolfi_muc, 11. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wolfi_muc

    wolfi_muc ROM

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    2
    nach dem Besuch einer Sexseite (ja, lacht nur, ich hab ja selbst schuld, ich weiß :-)
    hat sich die Startseite meines IE 5.0 verändert und unveränderbar eingetragen. Auch sind die Einstellungsmöglichkeiten automatisch deaktiviert worden. Beim Update auf 6.0 wurden diese Einstellungen übernommen, obwohl alles, was ich fand, gelöscht war, sogar Einträge in der Registry.
    Wer kann helfen bzw. mir sagen, wo ich meine Einstellungen wieder auf den allten Stand bringen kann ohne eine komplette Neuinstallation von Windows.
    Schon jetzt sag ich mal Danke für Antworten
    Wolfgang
     
  2. gremo

    gremo ROM

    Registriert seit:
    19. März 2001
    Beiträge:
    4
    Hallo wolfi !!
    Keine Bange hasst dir nur einen kleinen Schnupfen eingefangen.
    Ändere in der Registry die Schlüssel für die Startpage.
    Danach startest du das Programm msconfig.exe.
    Gehst in den Autostartordner und deaktivierst alle Programme.
    Dann funzt es wieder.
    Danach startest du jeweils nach jedem Neustart ein neues Programm im Autostartordner,solange bis du den Übeltäter erwischst und ins Datennirwana schickst.
    Da die Programmierer nicht blöd sind werden Sie das Programm nicht im Internetordner, sondern in einem anderen Ordner abspeichern.
    Schau also wenn du msconfig.exe startest und in den Autostartordner gehst ob da ein Eintrag ist der mit ".tmp" endet.
    Vielleicht befindet sich die Datei im Ordner C:\windows\system
    Noch fröhliches Surfen.
    ps:Wie du die Einträge im Autostartordner wieder los wirst weißt du doch bestimmt?
    Tschüss Gregor
    [Diese Nachricht wurde von gremo am 13.04.2002 | 22:31 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von gremo am 13.04.2002 | 22:59 geändert.]
     
  3. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Hi Thimi,

    ich mach auch dann und wann Hausputz. Besonders bevor ich ausnahmsweise mal jemand anderen an meine Maschine lasse ;).

    Der einzige Unterschied ist, daß ich bei den index.dat lieber unter DOS von der Startdiskette arbeite, weil mir das Gefummel mit dem Editor besonders in der TIF-index.dat auf den Geist geht. Und man soll ja auch bei DOS in Übung bleiben...

    Allerdings glaub ich nicht, daß es was gegen das Problem hilft, aber einen Versuch ists sicher wert.

    Gruß
    frederic
     
  4. Thimi

    Thimi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    609
    desktop.ini\'s und die Spuren Deines Surfens in der Registry zu beseitigen.

    Falls ein Punkt von Interesse sein sollte, melde dich hier. Meine Erfahrungen beruhen auf win ME und auf die Zeit nach dem Löschen
    des Ordners Restore.

    Gruß Thimi

     
  5. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    Es gibt noch 2 weitere Möglichkeiten: du hast einen Troyaner oder Spyware. Hoffe du hast ein antitrojanprogramm und adaware.
    Gruß mr.b.
     
  6. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Wenn du das vermutest, kannst du erstmal in msconfig den Autostart-Ordner deaktivieren und auch deine autoexec.bat checken. Hilft das nix, bleiben noch die Suche in den Run-Schlüsseln der Registry nach so einem Programm sowie einige exotische Möglichkeiten. Letzlich gehst du also so vor, als ob du einen Trojaner fangen willst, weshalb du die Anleitung dazu bei http://www.trojaner-info.de verwenden kannst. Hatte dein Problem aber bisher nie, weshalb ich letzlich deine Vermutung nicht bestätigen kann.

    Erinnerst du dich noch an die Site die den Schaden verursacht hat? Ich würde sie dann aufsuchen und sehen was sich tut (natürlich mit vorheriger Sicherung meines Systems).

    CU
    frederic
     
  7. wolfi_muc

    wolfi_muc ROM

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    2
    Danke für eure Antorten, aber was ich auch in der Registry lösche, es taucht alles immer wieder beim Neustart auf. Es muss also irgendwo ein kleines Programm existieren, das sich irgendwo eingenistet hat und automatisch aufgerufen wird. Das Löschen aller Dateien im Windows/Temp und Temporary Internet Files bring nichts.
    Weiß noch jemand Rat?
     
  8. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    Danke. Jetzt ist mir der sinn des Eintrags klar und warum er bei mir nie aufgetaucht ist. Gut zu wissen.
    Gruß mr.b.
     
  9. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Dann freu dich! Der Eintrag ist nämlich defaultmäßig nicht vorhanden und wird erst zum Blockieren des Eingabefeldes eingetragen und auf einen Wert >0 gesetzt. Wenn man ihn auf 0 setzt oder ersatzlos löscht, wird das Eingabefeld wieder aktiviert.

    Das Einstellen der Startseite ist wieder was anderes und kann, wenn der Eintrag fehlt, etwa so erfolgen wie du schreibst.

    Gruß
    frederic
    [Diese Nachricht wurde von frederic am 12.04.2002 | 00:08 geändert.]
     
  10. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    Den o.a. Eintrag habe ich inmeiner registry nicht, dafdürr folgenden:

    [HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main
    "Start Page"="about:blank" (bedeutet leere Startseite)
    Unter "Start Page" müsste bei dir etwas anderes eingetragen sein.
    Wenn dort der Wert "Start Page" ganz fehlt, müsstest du einen neu(im Ordner "Main", rechts steht der Inhalt) erzeugen (Neu, Zeichenfolge, ohne die ""=Zeichen).
    außerdem müsstest du nach dem Eintrag suchen, der bei dir im IE, Extras, Internetoptionen, Allgemein, unter Startseite steht und in der Registry löschen. Mache vorher aber zur Sicherheit ein Backup dieses Schlüssels (Main), damit du ihn bei Problemen wieder einfügen kannst.
    Gruß mr.b.
     
  11. Jangofire

    Jangofire Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2002
    Beiträge:
    80
    Hi. Falls du WIN ME oder XP hast, kein Problem! Systemwiederherstellung. Falls du keines der beiden Betriebssysteme nutzt dann probier es mal mit der Registry, wie in dem Beitrag oben beschrieben.

    Mfg

    Jangofire
     
  12. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Danke, du hast mir etliches Suchen erspart.

    Gruß
    frederic
     
  13. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Der Registry Eintrag lautet.
    [HKEY_CURRENT_USER\Software\Policies\Microsoft\Internet Explorer\Control Panel]
    "HomePage"=hex:00,00,00,00

    Gruß
    Christian

    PS: Nicht nur Sexseiten haben das angewendet:-)
    [Diese Nachricht wurde von c62718hris am 11.04.2002 | 17:28 geändert.]
     
  14. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Wenn du mit deaktiviert das Feld meinst, wo man die Startseite einträgt, gibts dafür einen Registry-Eintrag. Schieb mal die Neuinstallation bis morgen auf.

    CU
    frederic
     
  15. Knolli

    Knolli Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juli 2001
    Beiträge:
    166
    solche antworten auch nicht ;)
     
  16. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    so oft posten bringt nichts
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen