Webseiten ohne HTML-Wissen mit Homepage Maker 4

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von cheff, 31. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cheff

    cheff Megabyte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    1.297
    LOL, ich soll gerade so eine Homepage administrieren (Inhalte austauschen, hinzufügen und so Kram), die ohne HTML-Kenntnisse gemacht wurde. Einmal drüber geguckt und weil das Design genauso ist wie der Quellcode (beschissen) meinte ich zu meinem Vorgesetzen, dass ich das entweder neu mache, oder gar net. Bin zwar auch kein all zu toller Designer, aber besser als das Jetzige und sauber mit HTML / PHP geschrieben und komentiert ist es am Ende allemal. Bitte liebe Hersteller. Hört auf so "Jedem Deppen seine Homepage"-Programme zu veröffentlichen. Wer HTML nicht kann, soll´s bleiben lassen, weil das ist echt nicht schwer. (Finde es sogar schwerer mit WYSIWYG-Editoren zu arbeiten)

    Aus Respekt linke ich nicht auf die betreffende Webseite.
     
  2. brand10

    brand10 Kbyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2001
    Beiträge:
    354
    Geb ich Dir so spontan mal uneingeschränkt Recht ;)
     
  3. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.475
    Och, das ist schade :D
     
  4. Wiupiuwiu

    Wiupiuwiu Kbyte

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    196
    Die korrekte Abkürzung müsste heissen: WISISIG (What-I-See-Is-What-I-Get). Die Seiten sehen nämlich nur auf dem eigenen Rechner gut aus.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen