Webserver

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von xcode6, 3. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xcode6

    xcode6 ROM

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    1
    Kann mir jemand sagen, wo die Vorteile/Nachteile bei Server4Free liegen? Wie sieht es aus mit der Konfiguration von z.B. Perl/CGI-Skripten oder von eMail-POP3??? Hat da schon jemand erfahrungen gemacht? Zur Zeit bin ich bei puretec, noch alles in bester Ordnung, funktioniert zumindest, leider keinen eigenen CGI, deshalb habe ich vor, einen provider-wechsel zu machen...
     
  2. digital4u

    digital4u Byte

    Registriert seit:
    2. Juli 2002
    Beiträge:
    31
    Hallo Tobias,

    Server4Free stellt dedizierte Serverund V_Server zur Verfügung. Da sind einfach weniger Kunden auf dem Server. In der Internet World 1/2003 steht ein Testbericht darüber.

    Eigenes CGI-Verzeichnis bekommst Du bei jedem vernünftigen Hoster. Kommt drauf an,was Du machen willst.

    Gruß Anita
     
  3. xXDarioXx

    xXDarioXx Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    182
    Hi, leider kenne ich das Angebot von Server4free
    nicht so genau, soweit ich weiß, habdelt es sich hierbei
    allerdings um einen eigenen Dezidierten Server, bei dem
    man auch das Betriebssystem und die Umgebung selbst
    verwaltet. Insofern halte ich dieses Angebot für
    nur eingeschränkt empfehlenswert, da man sich um die
    Absicherung selbst kümmern muß. D.H. wenn man sich
    halt nicht so genau mit Linux auskennt, haben andere
    sehr leicht die Möglichkeit einen Downloadserver aus
    Deinem Angebot zu machen, und so Deinen Traffic
    derart zu erhöhen,daß Du nachher eventuell eine
    dicke Rechnung nach Hause bekommst.

    Selbst hoste ich bei http://www.levanzo.de, und bin
    seit einigen Monaten recht zufrieden. Dort bekommst Du
    unlimeted Traffic, 150MB Webspace , CGI / PHP etc.
    für nur 5 ? pro Monat.

    Test It, würd ich sagen.

    Gruss Dario
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen