1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Website mit freewaredownloads

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von shjdt, 5. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. shjdt

    shjdt ROM

    hallo

    ich wollte mal gerne wissen ob es illegal ist wenn ich einen Link zu einer Website gebe auf der z.b. eine zusammenfassung von vielen
    Freeware Videobearbeitungsprogrammen ist........
     
  2. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Wenn die Seite legal ist, nein.
    Soviel ich weiß, reicht es nicht, sich im Disclaimer von der Verantwortung für fremde Links freizumachen, aber das weiß Kalweit bestimmt genauer....
     
  3. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    So ist es. Du bist als Seitenbetreiber verpflichtet, deine Links regelmäßig auf Rechtmäßigkeit zu überprüfen, sofern es für dich zumutbar ist (was es bei manuell erstellten Links immer sein dürfte) bzw. man muss einen Link entfernen, wenn man von rechtswidrigen Inhalten Kenntnis erhält. Sollte einem aber nachgewiesen werden, dass diese Inhalte bereits dort standen, als man den Link gesetzt hat bzw. die verlinkte Seite nie "seriöse" Inhalte hatte, wird die Luft ganz schnell dünn...

    @shjdt:

    Beispiel: Befindet sich auf der Freewareseite z.B. ein Programm zum Umgehen des Kopierschutzes von DVD's und dieses war dort schon bevor du deine Seite an den Start gebracht hast, wird man dich zur Verantwortung ziehen, unabängig, ob du dieses konkrete Programm jemals auf der Seite gesehen hast - d.h. mit dem Entfernen des Links wäre es nicht getan.
     
  4. shjdt

    shjdt ROM

    ok danke schonmal für die antworten....

    Und wie ist das wenn ich hier vom forum aus einen link zu einer
    seite gebe (unabhängig davon ob es meine ist oder was andres)......
     
  5. Sele

    Sele Freund des Forums

    Der Graszupfer ist gesperrt, und das auch als shjdt!
     
  6. Losertweak

    Losertweak Byte

    solche seiten ins netz zu stellen die illegal sind ist verboten habe damals 250 euro strafe bezahlt.

    Erfrag bei einer website wo du dir nicht sicher bist bei der Polizei ob die auf der blackliste steht
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen