Websites komplett runterladen?

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von ibot, 16. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ibot

    ibot Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    103
    Hallo, wollt mal fragen ob es ne Möglichkeit gibt, Webseiten komplett, d.h. mit den Unterseiten/verlinkten Seiten auf Festplatte zu speichern.
    Gibts Programmvorschläge?

    Falls sich jemand wundert, ich will einfach mein Profil bei ner Community mal sichern weils grad so schön ist ;-)
     
  2. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
  3. dami2k3

    dami2k3 Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2002
    Beiträge:
    16
    nun ja so lange es nur das ist, ist es ja ok, aber homepages zu rippen ist uncool und bringt einem nur probleme.
     
  4. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    @dami2k3

    schon einmal daran gedacht das jeder Browser eine Funktion hat, die sich "Website offline verfügbar machen/Seite speichern unter..." nennt?

    ein Webripper, auch Offline-Browser genannt, macht vom Prinzip her nichts anderes, nur etwas schneller.Und als alle noch mit müdem Modem unterwegs waren, waren die Progs auch etwas verbreiterter.

    obendrein kann man damit auch Geld sparen; hat ja nicht jeder eine Flat.Aber ohne Flat, ist man vielleicht ja auch "uncool" :D
     
  5. ibot

    ibot Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    103
    Ja aber genau das wollt ich ja nicht..bei dieser Vorgehensweise wird nur die aktuelle Seite aus dem aktuellen Verzeichnis gespeichert. Ich wollte eigentlich dass auch die verlinkten Seiten wie Gästebuch, Interessenprofil usw gespeichert werden. Das Problem ist, wenn ich jede Seite einzeln speichere stimmt die Verlinkung nichtmehr :-/
     
  6. ibot

    ibot Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    103
    Darauf hab ich ja schon gewartet..
    Aber darum gings nicht :-P
     
  7. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    @ibot

    es ist mir schon klar was Du bewerkstelligen möchtest.Klick einfach auf den Link in meinem ersten Posting.

    das 2 Posting ist nur die Antwort auf den Einwand von dami2k3
     
  8. Chippo

    Chippo Guest

    Das Problem an Website-Rippern ist nur das sich einige Seiten sperren gerippt zu werden, was bei vielen der Fall ist.
    Kennt jemand einen Trick um solch eine Sperre zu umgehen? Das dürfte eigentlich nicht illegal sein, weil, wie schon Yorgos sagte, eine normaler Browser nichts anderes tut.
     
  9. cmike

    cmike Byte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    15
    webspider27
     
  10. ign

    ign Megabyte

    Registriert seit:
    18. November 2000
    Beiträge:
    1.042
    Hallo!

    Hier gibt es 2 Lösungen: eine kostenlose, die vielleicht für Ihre Wünsche ausreicht und eine, die etwas kostet, aber genial ist:

    klick hier

    Im Übrigen hat das Ganze meiner Meining nach gar nichts mit Web-Site-Rippen zu tun. Ich nutze die Kaufversion seit Jahren, um Informationen jeder Art, die mich interessieren offline verfügbar zu machen und vernünftig verwalten zu können. Denn auch das können die beiden Programme, sodass nicht nur eine Unzahl von Einzelseiten oder Verzeichnissen (HTML) mit Unterverzeichnissen übrig bleibt!

    Für's erste einfach die Freeware mal testen; viel Spaß! :p
     
  11. ign

    ign Megabyte

    Registriert seit:
    18. November 2000
    Beiträge:
    1.042
    Ja, gibt es neben den anderen Vorschlägen hier:
    klick hier

    Hier gibt es eine Freeware und eine Kaufversion. Vielleicht reicht die Freeware ja schon aus, aber die Vollversion ist genial, da sie neben der gewünschten Funktion auch eine tolle Verwaltung bietet. :)

    Sorry für diesen 2. Eintrag - aber der PCW - Server war gerade abwesend und ich bekam eine Fehlermeldung .... :bet:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen