1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wechsel von NVIDIA auf ATI

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Charleston23, 29. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Charleston23

    Charleston23 ROM

    Registriert seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    1
    Ein Freund hat mich davor gewarnt, eine neue ATI-Grafikkarte einzusetzen, da es oft Probleme gäbe, den jetzt genutzten NVIDIA-Treiber vollständig zu deinstallieren und nichts anderes übrig bliebe, als Windows (2000) neu zu installieren.

    Kann das irgendwer bestätigen oder ist das Quatsch? Wenn es doch möglich ist: Wie gehe ich am besten vor?
     
  2. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, mit dem Detonator-Deleter sollten sich die NvidiaTreiber beseitigen lassen. http://www.dirkvader.de/page/download.html

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen