Wechsel !

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von treiber, 29. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. treiber

    treiber Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. November 2001
    Beiträge:
    551
    Ich möchte auch in nächster Zeit den Telefonanbieter wecheln.
    Zur Zeit bin ich noch bei der Telekom und T-Online.
    Informiert bzw. gelesen habe ich,das ARCOR mit dem Komplett
    Paket (DSL2000) mit 49,95 Euro am günstigsten ist.
    Hat jemand Erfahrung mit ARCOR ? Oder gibt es andere
    günstige Anbieter,die gut sind und keinen Ärger machen?
    Mit ärger machen meine ich Leute rausekeln,wenn sie zuviel
    im Internet sind.

    MfG treiber
     
  2. jojo14

    jojo14 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    633
    Also ich kann nichts negatives über Arcor sagen, raus ekeln wegen zuviel Traffic ist mir nicht bekannt und wir haben sehr viel Traffic mit unseren 3 Rechnern. Das einzige Manko bei Arcor ist das die Anschaltung unter Umständen lange dauern kann, bei mir hat es ca. 2 1/2 Monate gedauert, die Lahmlegung der Leitung selber hat am Anschalttag ca. 30 Minuten gedauert und dann lief alles wieder wie gehabt. Bis jetzt war keine einzige Telefon- oder DSL-Störung von mir feststellbar.
     
  3. azillo

    azillo Byte

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    13
    Arcor ist sehr zu empfehlen, sofern es bei dir verfügbar ist. Ab heute sind auch die Preis nochmals um 5-10 Euro gesenkt worden, sodass das DSL2000 Komplettpaket nur noch 45 Euro pro Monat kostet. Leider dauert die Bereitstellung teilweise mehrere Monate, wenn es aber einmal läuft, dann funktioniert es wirklich einwandfrei.

    Ein anderer Anbieter ist HanseNet mit seinen Alice DSL Angeboten. Es handelt sich dabei auch um einen Komplettanbieter, der wiederum nicht überall verfügbar ist. Preislich ist Alice DSL sehr gut und man hat keinerlei Mindestvertragslaufzeit und kann jederzeit mit einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende kündigen.
    Mehr Informationen findest du unter: http://www.mlechner.de/#alice
     
  4. DpunktB

    DpunktB ROM

    Registriert seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    5
    Hallo,
    ich bin schon seit längerem bei ARCOR und hatte bisher nur beim Umzug Probleme. Aber solange man in der gleichen Wohnung bleibt sind die super. Für gewöhnlich zieht man ja nicht so oft um. In der Hotline war bisher auch immer jemand zu erreichen. Die haben uns auch schon gut bei der Fehlersuche geholfen, als auf einmal das Internet weg war. Ist doch klar das der Anbieter erstmal Schuld ist. Wer rechnet denn damit, dass das Modem kaputt gehen kann! :aua:

    Liebe Grüße
    DpunktB
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen