1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wechselplatten formatieren

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von gugger, 18. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gugger

    gugger ROM

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1
    Mein X-Drive VP3310-80GB (Portable USB Festplatte mit Cardreader von Vosonic)wird von Win2K als Wechselplatte erkannt und ich bin somit nicht in der Lage darauf mit Partitionmagic zuzugreifen. Mit einem Formatting-Tool von Vosonic (http://www.vosonic.com/index.php?php_mode=downloads) kann man nach FAT/FAT32 gehen. Beim Formatieren mit NTFS geht allerdings die MP3-Wiedergabefunktionalität verloren. Und mit FAT32 habe ich so meine Last mit 80GB. Gibt es ein Tool mit dessen Hilfe eine 80GB Wechselplatte partitioniert werden kann?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen