Weiße Schrift über WORD 2000 drucken

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Ahnungslos2, 17. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ahnungslos2

    Ahnungslos2 Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    51
    Moin!

    Eine Frage; ist es in WORD 2000 möglich, einen Text in WEISS zu drucken?
    Ich wollte gerne Einladungen drucken und da die Unterlage in rot ist, würde weiß
    perfekt passen, aber das Programm ignoriert meinen Wunsch

    Habt Ihr einen Trick parat?

    Würde mich über einen Tip wirklich riesig freuen.

    Danke schon einmal im voraus.


    Sonnengruß aus dem verschneitem Norden
    Bernd
     
  2. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Das geht mit einem Textfeld (mit weißem Text), eventuell in Verbindung mit einem Rechteck, dem du eine rote Füllung zuweist. Dazu brauchst du die Zeichnen-Symbolleiste.

    Logischerweise ist die Schrift im Ausdruck auch nur dann weiß, wenn du weißes Papier verwendest. Und das sollte schon ein etwas stärkerer, gestrichener Karton und nicht das normale 80-Gramm-Papier sein, sonst läuft dir die Schrift zu.
     
  3. grappo

    grappo Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    146
    Hast Du denn einen Drucker der weiß drucken kann?? :rolleyes:
     
  4. sky cc

    sky cc Kbyte

    Registriert seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    375
    Hallo,

    soweit ich weiß gibt es kaum Drucker die Weiß drucken können, ich kann mich aber auch irern. Auf rotem Papier bzw. Karton würde doch notfalls auch schwarz gut aussehen. Sonst müsstest du ein weißes Blatt komplett rot drucken und den Text in Weiß, dass du dann dein Ergebnis hast.

    Gruß
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen