weißer Streifenbeim capturen

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Zilt, 29. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zilt

    Zilt ROM

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo @all,

    Habe folgendes Problem:
    Beim capturen eines Videos ist in der Mitte des Bildes ein dicker breiter, weißer Streifen. Aber nur in der Datei, das Kontrollfenster wird normal angezeigt.

    Ich habe den aktuellen Grafiktreiber (56.64)und WDM Treiber (2.2) installiert.


    Komischer Weise hat es zweimal funktioniert, danach nicht mehr.
    Weiß nicht, ob ich irgebndetwas geändert habe, ihr wißt ja wie das ist, wenn man rumprobiert.

    Habe den WDM Treiber nochmals neu installiert.

    nVidia Grafikkarte Geforce MX460
    Medion 2,0 Ghz
    768 MB Ram
    Windows XP Home

    Aufnahme mit Windows Moviemaker, oder Nero 6.0 (neuestes update), tritt bei beiden gleich auf.

    Für Eure Bemühungen bedanke ich mich im voraus.

    Andreas
     
  2. fairground

    fairground ROM

    Registriert seit:
    25. April 2004
    Beiträge:
    1
    Ich habe ebenfalls (?) einen Aldi-PC mit ähnlicher Konfiguration (weniger RAM).

    Habe mit gleichen Treiber-Versionen auch VirtualDub und Cyberlink PowerVCR II versucht - auch erfolglos.

    Leider habe ich kein Windows 98 SE, sonst hätte ich dort aktuelle WDM-Treiber installieren und es dort ausprobieren können (W98 stürzt ab).

    Bei mir sind die ersten vier Sekunden manchmal noch ohne den Streifen, dann taucht er unvermittelt auf.

    -----

    hier noch ein Link zu einem sich sehr ähnlich anhörenden Problem:
    http://www.tutorials.de/tutorials26751.html

    Probiere gleich mal die vorgeschlagene Lösung aus.
     
  3. oberbernd

    oberbernd Guest

    Ist wahrscheinlich dann ein Gerätefehler. Wenn das Kontrollfenster ein normales Bild zeigt, müßte die Datei ok sein. Lade mal die Datei in das Freewareprog TMPGEnc (MPG), oder Virtualdub (AVI). Damit kann man auch die Dateien überprüfen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen