1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

weiter Probs mit tv-out bei Radeon 7000

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von flix, 29. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. flix

    flix Byte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    125
    Hi,
    das Bild aufn Moni zu bekommen ist ja kein Problem, ich muss nur n Videorecorder zwischenschalten um das AV Signal zu bekommen und dann mit dem (chinch) c-out daran.
    OK ABER, alle möglichen filme etc werden dann auf dem TV nicht angezeigt... WIESO nicht?? ich kann auch nicht viel anders einstellen, hab alles schon durch...

    Hat wer Ahnung davon??
     
  2. der_Isch

    der_Isch Byte

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    33
    Dort, wo Du den Ausgang für den TV anschaltest, befinden sich rechts neben der TV-Abblidung zwei kleine blaue Kästchen. Klick doch mal drauf!! Bei dem rechten schaltet dann der Moni auf 50 Herz runter und alles müßte auf dem TV angezeigt werden...
     
  3. herbie79

    herbie79 Byte

    Registriert seit:
    11. September 2000
    Beiträge:
    74
    gibt\'s die probleme nur in verbindung mit dvds oder nur mit anderen videoformaten (avi, mpg ...) - oder mit beidem?
     
  4. flix

    flix Byte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    125
    hm ja das funzt schonmal, allerdings zeigt er nicht alle Filme am tv an, also bei manchen gehts dann auch wieder, bzw. mit dem XP media player nicht dafür dann mit power-dvd, je nach Film oder anderem video
    Mit ner Geforce 2 oder meiner älteren 32mb ati gabs auch gar keine Probleme damit, nur jetzt mit der
    neuen 7000er Ati, gibts da nich irgendwie noch ein Program für das dem Treiber hilft oder so?!
     
  5. herbie79

    herbie79 Byte

    Registriert seit:
    11. September 2000
    Beiträge:
    74
    hab ich dich richtig verstanden, dass nur beim anschauen von dvds das bild wegbleibt?
    wenn ja, dann liegt\'s höchstwahrscheinlich am kopierschutz von dvd und video... sobald ein dvd-videosignal beim videorecorder ankommt schlägt der kopierschutz gnadenlos zu. am besten einfach die tv-out buchse der graka direkt an den tv anschliessen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen