Weitere Game PC Beratung!!!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von bigben21, 19. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bigben21

    bigben21 ROM

    Registriert seit:
    19. November 2005
    Beiträge:
    2
    Hi Leute, bestimmt der 100te thread, aber was haltet ihr hiervon:

    ASUS A8N Premium nForce4 SLI -> Motherboard
    1024 MB MDT TwinPacks PC-400 CL 2.5 -> Arbeitsspeicher
    AMD Athlon 64 3500+ Venice 2.2 GHz -> CPU
    COL Arctic Cooling Freezer 64 Pro -> Kühler
    G256P ASUS Extreme N6800GT/2DT GDDR3 -> Grafikkarte
    GEH Chieftec MidiTower DX-01BD-U-OP schwarz -> Gehäuse
    430 Watt Tagan TG430-U22 2Force Series -> Netzteil
    HDD 3.5" Samsung 200 GB SP2004C 7200 U/m -> Festplatte

    gesamt 1011,94 Euro

    Danke im Vorraus!
     
  2. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Passt soweit.
    Als Board reicht aber auch ein Asus A8N-E, vorrausgesetzt du ahst nicht vor nochmal eine 6800GT zu kaufen.
    Auch einen Blick wert ist das Gigabyte GA-K8NF9 Ultra, nForce4 Ultra, welches passiv gekühlt ist.

    Evtl. als CPU-Kühler einen Zalm CNPS 7700 Alcu
     
  3. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Das Netzteil reicht auch eine Nummer kleiner... Rest passt schon :)
     
  4. silentisbetter

    silentisbetter Byte

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    14
    Artikel Verfügbarkeit Preis
    AMD Athlon64 3500+ S.939 Tray 512kB, 200 MHz,0,09u "Venice"
    sofort lieferbar 177,55 €
    ASUS A8N-E, Sockel939 NVIDIA Nforce4 Ultra, ATX
    sofort lieferbar 88,69 €
    Arctic Freezer 64 Pro Sockel 754/939
    verfügbar ab 21.11.2005 16,37 €
    1024MB DDR Corsair PC3200/400 CL 2,5 Corsair Valueselect Kit
    sofort lieferbar 84,76 €
    Arctic Cooling Silentium T3 350W Seasonic/Arctic
    sofort lieferbar 67,62 €
    MSI NX6800GT-T2D256E NVIDIA 6800GT, 256MB, PCIe
    lieferbar in 3-5 Tagen 285,85 €
    Samsung SP2004C, 200GB 7200, 8 MB Cache, NCQ S-ATA II
    sofort lieferbar 88,39 €
    Summe: 809,23 €


    Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.

    www.hardwareversand.de

    Gleiche Leistung. 200 Euro billiger. :aua:
     
  5. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Ja du hast jetzt eine gnaz tolle Kaufberatung gemacht...

    Wenn er das von dir vorgeschlagene Netzteil kauft, viel spass... :rolleyes:
     
  6. silentisbetter

    silentisbetter Byte

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    14
    So ist es !

    Welches AMD + non-SLI-System braucht mehr als ein 350 Watt
    Marken-NT ?
    Gegen das Seasonic spricht gar nichts; Spannungsstabil und hohe Effizienz.
    Und falls du auf die Tauschfähigkeit anspielst..........mir ist in 15 Jahren PC-Erfahrung weder bei meinen eigenen Systemen noch in welchen, die ich für Bekannte gebaut habe ( insg. ca 30 St.)
    ein Marken-NT kaputtgegangen. Die Seasonic/Artic-Kombi verwende ich seit sie auf den Markt gekommen ist ohne auch nur 1 Problem.
    Auf die kleine Provokation bist du ja schön eingestiegen :D
    Etwas mehr Offenheit gegenüber Alternativen würde dir nicht schaden, wenn du Andere "beraten" willst. Arroganz und eine "Ich weiß Alles"-Einstellung sind hier fehl am Platz.

    Wenn ich mir deinen "Hauptrechner" ansehe, frage ich mich ernsthaft, wie du auf das schmale Brett kommst, anderen Hardwaretipps zu geben. Du hast es ja nicht einmal bei deinem eigene PC geschafft, vernünftige Komponenten auszuwählen ( ich lege dir das auch gerne dezidiert hier im Forum dar, wenn du darauf bestehst ;) ).
     
  7. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Ich habe nicht angezweifelt das seasonic gut ist... Nur 350Watt halte ich für zu knapp bemessen.

    Gegen Alternativen hab ich grundsätzlich nichts einzuwenden, genauso wenig bin ich der Ansicht, dass ich alles weiß.

    Die andere Frage ist, ob deine Provokation hier nicht fel am Platz ist. Aber lassen wir das und :btt:

    EDIT nach dem du was editiert hast: Nur weil ich keiner von den Menschen bin, die ständig die neueste Hardware brauchen, heißt das nicht, dass mein Rechner schlecht ist. Für mich reicht er.

    Aber wie gesagt :btt:
     
  8. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    Warum dem TO ein komplett neu zusammengewürfeltes System vorschlagen, wenn seine Zusammenstellung eigentlich ganz OK ist?
    ein Gehäuse sucht man sich nun mal nach Aussehen aus und wenn es Chieftec sein soll, dann soll es halt so sein.
    350W reichen grundsätzlich für das System, aber wenn man in 2 Jahren oder so doch mal ein Athlon X2 und ne Radeon X18000TX haben will, kann es knapp werden und man steht mit diesem nicht ATX-konformen Gehäuse+Netzteil im Regen...
    An den Preisen kann man natürlich immer noch drehen, siehe www.geizhals.at/de

    Gruß, Andreas
     
  9. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    was spricht gegen seinen hauptrechner?? nciht der gamer pc abba halt nicht das schlechteste.....
     
  10. silentisbetter

    silentisbetter Byte

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    14
    Nichts für ungut, aber da muss schon der Angesprochene auf den Diskussionsvorschlag einsteigen
     
  11. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Jeder baut so wie er es braucht, ob andere das so gut finden ist völlig egal!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen