1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

welche agp-gra-ka passt in asus P2L97-S?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von sosanna dark, 17. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sosanna dark

    sosanna dark Byte

    Registriert seit:
    16. September 2002
    Beiträge:
    15
    hi!
    hab ein 5 jahre altes asus-mo-bo, p2l97-s (266er cell.), mit "agp"
    soweit mir bekannt ist vom hoerensagen is das noch eins der
    ersten agp-boards, bei denen keine stromversorgung fuer die
    karte auf dem agp-port vorhanden ist.
    nun die frage: gibt es irgendeine alte agp-gra-ka, die die stromversorgung nicht benoetigt und auf mein board passt?

    mfg sosanna
     
  2. sosanna dark

    sosanna dark Byte

    Registriert seit:
    16. September 2002
    Beiträge:
    15
    hi!

    also wenn man lange genug unreal t. gespielt hat, lernt man,
    auf details + supertolle grafiken zu verzichten....
    irgendwann hat man eine spielweise+gegner, die es einem nicht mehr erlauben, die "schoenheit" der levels zu studieren, bis man sich den
    ersten ziegelstein einer wand mal genauer ansehen kann ist man eh schon 10mal gefr@ggt....

    hatte mal testhalber eine nvidia geforce(-irgendwas) 64mb als pci-
    karte drin, also bei unreal hat ich mit 1024er aufloesung immerhin
    noch 4 bilder/sec.... :-) bei 800x600 warens immerhin zw. 15-25, (je nach level, details medium, alle effekte aus)

    hab mehr zufaellig bei asus ne umbauanleitung fuer mein board
    entdeckt, wie man das "stromproblem" loesen kann, einen draht von nem regler durchschneiden und ne bruecke irgendwie reinloeten......
    ob das ratsam ist? vielleicht zum testen, oder wenns geld wie bei mir knapp is, aber das is mir zu heikel; bin kein chirurg ;-)

    weitere fragen? hmmmm, muss erst mal drueber schlafen, momentan faellt mir grad nix mehr ein....
    bis dann, mfg sosanna
     
  3. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi..
    was den "normalen" bedarf angeht, da scheiden sich die geister..
    der absolute 3d-freak wird unter einer geforce 3 niemals was empfehlen, auch "verwöhnte newbies" gehören da dazu.

    es müssen halt immer die höchste auflösung mit allen details
    gefahren werden, in deren augen....

    da du aber mit deinem älteren system bestimmt nicht die allerneuesten games zocken willst oder kannst, macht eine top-aktuelle karte keinen sinn

    die grafikkarte muß auch zum system passen, nicht nur was den
    strombedarf angeht von mainboard und netzteil.

    eine geforce 3 zum beispiel, selbst wenn sie laufen würde
    käme kaum auf touren, weil einfach die karte nach einem schnelleren rechner verlangt um optimal laufen zu können

    eine schnellere karte als die geforce 2 mx-400 bringt überhaupt keine mehrleistung weil einfach dein prozessor zu schwach ist,
    selbst diese karte kann er nicht optimal auslasten

    also bei ruckeln einfach nur 16 bit farbtiefe und ein paar details
    herunter, mit der auflösung herunter auf 640x480 oder höchstens 800x600
    aber die grenze bei dir ist der prozessor der deutlich
    hinterherhinkt...habe selber noch einen 500er celleron, die
    meisten games, meine nicht die aktuellen laufen noch ordentlich

    der angesprochen strombedarf bei den unterschiedlichen
    herstellern ist ziemlich gleich.
    ob aber die karte wirklich bei dir läuft, da nagle mich
    aber nicht fest!
    nämlich jedes board ist anders!
    es gibt aber noch eine pci-version der karte, die wäre vielleicht
    besser weil der pci-steckplatz mehr strom und ampere liefern kann
    als der agp-steckplatz

    noch was...
    um den strombedarf des lüfters brauchst du dir keine gedanken
    machen weil diese karte nur einen passiven kühlkörper hat
    also keinen lüfter der lärmt

    mfg.Tom
    PS: wenn noch fragen da sind, nur her damit *g*
     
  4. sosanna dark

    sosanna dark Byte

    Registriert seit:
    16. September 2002
    Beiträge:
    15
    hi!
    was die stromfresserei anbetrifft sieht man ja am ehesten an den neuen karten, bei denen bald der luefter mehr strom braucht als die karte ....
    aber zum them a geforce:

    1: ich haette bei der gelegenheit getestet, ob zu dem "normalen" bedarf auch unreal tournament gehoert (ich hoer jetzt schon viele
    ojeojes...) :-)

    2: gibts noch nen u-schied zwischen geforce2 und geforce2?
    ich meine jetzt stromfressenderweise (herstellerbedingt)

    o.k. bis dann g}nacht! sosanna
     
  5. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi....
    nimm ne geforce2 mx 400
    die zieht nicht so viel und bringt auch für den "normalen"
    bedarf noch genügend leistung
    2 bekannte haben die auch drin,mit älteren boards und nicht
    so starken netzteilen
    mfg.Tom
    PS: die bekommste auch neu schon ab ca. 60 euro
    zum teil auch darunter
    noch was: eine voodoo würde ich auf keinen fall, muß wohl ein scherz gewesen sein der tip, nämlich die haben ja strom hunger ohne ende
    [Diese Nachricht wurde von Tomthemad am 19.09.2002 | 02:00 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von Tomthemad am 19.09.2002 | 02:03 geändert.]
     
  6. sosanna dark

    sosanna dark Byte

    Registriert seit:
    16. September 2002
    Beiträge:
    15
    hi!

    neuer rechner schon da, so isses ja nicht,
    bei meinem alten streikt aber hin und wieder die gra-ka...
    drum brauch ich noch n wuerdigen ersatz....
    ich hatte mal ne voodooooo-beschleuniger-pci-karte drin zum testen
    mit dem erfolg, das der rechnner nur gepiiiiiept hat und nicht hochfahren wollte..... :-(

    mal sehn wo man noch so}n ding herkriegt, von ebay bin ich mittlerweile etwas abgekommen......

    bis dann, greets sosanna
     
  7. Gschmakofazy

    Gschmakofazy Kbyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    202
    Voodooooooo Karte (evtl 4500) oder nen neuen PC!!!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen