Welche AGP

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von rapholgi, 4. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rapholgi

    rapholgi Byte

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    72
    tach,
    ich will mir noch ne neue agp gfx kaufen! Aber welche?
    hab mir die 6600gt und die x800gto schon angesehen bin mir aber unsicher!
    ich brauch ne karte für counter strike source die aber so 200€ kosten sollte!


    AMD XP Athlon 2600+
    MSI K7N2 Delta2-LSR nForce2 Ultra
    3X 512MB Infineon PC 2700
    Geforce FX 5200 128 MB<--mein Problem
    Tagan TG380-E00 380W
     
  2. rapholgi

    rapholgi Byte

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    72
    ich weiss nicht ob das wichtig ist hab einen
    AMD XP Athlon 2600+ Barton
    MSI K7N2 Delta2-LSR nForce2 Ultra
    3X 512MB Infineon PC 2700
    Geforce FX 5200 128 MB<--mein Problem
    Tagan TG380-E00 380W
     
  3. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
  4. AmdFreak19

    AmdFreak19 Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    99
    Ich Habe eine Msi Geforce FX 5900 Und Zocke cs source und alle aktuellen games (ausser fear) zb nfs most wanted,Quake 4,call of duty 2.usw in sehr guter qualität.(483/813)Overclocked.Mit nv 4 silencer aba kein problem.

    wenn es aber um ati oder geforce geht würde ich zu geforce tendieren.



    AMD Sempron 3000+
    1024 MB DDR Ram
    Msi Geforce Fx 5900
     
  5. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    ich würde entweder die 6800GS nehmen, oder wenn du etwas risioko bereit bist,nimm die 6800, da kann man häufig die Pipes freischalten, so das dass dan eine 6800Ultra ist, da wäre dann aber noch ein Zalman 700ALCU fällig...
     
  6. Towlie91

    Towlie91 Kbyte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    339
    stimm ich FlipFlop zu die 6800GS ist da die beste Wahl die kannste auch auf 16/6 freischalten sodass du ne 6800Ultra hast!!
     
  7. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Durch das freischalten wird die Karte nicht viel wärmer. Also braucht er nur eine bessere Kühlung,wenn er noch zusätzlich übertaktet. Ich stimme ebenfalls für die 6800GS.
     
  8. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    ich habe den Kühler in zusammenhang mit OC gesetzt
     
  9. elbandi

    elbandi Kbyte

    Registriert seit:
    23. März 2001
    Beiträge:
    152
    Hi,
    mal eine bescheidene Frage. @rapholgi hat einen XP 2600+. Da scheint mir eine 6800GS auch nicht richtig Sinn zu machen oder spielt das Verhältnis Leistung CPU zur GPU keine Rolle mehr? Grüße EB
     
  10. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    @elbandi: Doch,deshalb hatte ich auch die 6800 oder X1600pro vorgeschlagen. Für die 6800GS und die X800GTO (die der TO selbst vorschlug) wäre der XP 2600+ meiner Meinung nach gerade noch ausreichend um die Graka`s nicht aus zu bremsen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen