Welche AiW von ATI?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von niksxs, 11. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. niksxs

    niksxs Byte

    Registriert seit:
    29. September 2005
    Beiträge:
    34
    Ich wollte mir demnächst ne neue graka kaufen. Wie gesagt sollte dieses ne AiW sein, da ich mir ne zusätzlliche TV-Karte sparen wollte. Nun stehen folgende 3AiWs zur Auswahl:

    http://www.mad-moxx.de/shop/articleDetail.jsf?articleId=1005.10255

    http://www.amazon.de/exec/obidos/AS...8-4/ref=sr_8_xs_ap_i4_xgl/302-8482274-4492814

    http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=JAGAA4&

    nun frage ich mich, was für ne graka die X800VE ist, ich habe schon gesucht, aber nix gefunden über ihre Daten. selbst auf ATI.de steht nix über die. Wer kann mir sagen, was das für ne Graka ist. Ich möchte in nen paar Jahren auch noch flüssig spiele spielen, deswegen tendiere ich eher zur X800XT oder zur X800VE(wenn ich mal technischen daten hätte).

    Mein System:
    Athlon XP 2000+
    2*256MB SD-DDR-Ram
    GeForce FX 5200
    AsRock K7VT2 (4*AGP ist aber unrelewand, da auch 8*AGP frauf läuft.)

    bitte helft mir

    niksxs
     
  2. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    die X800XT ist die schnellst. aber mit deiner Ram Ausstattung und deiner CPU ist das Spielen eh seeeeeeeehr schwer...
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.584
    VE = Value Edition = Billigedition
    Davon rate ich ab.

    512MB RAM und ein XP2000+ sind zu wenig, um in ein paar Monaten noch neue Spiele spielen zu können.
    Eine X800 läuft damit auch mit angezogener Handbremse.
    Ich schätze, dass sie 30-50% ihres Potentials gar nicht ausschöpfen kann.
    Außerdem sind AiW-Karten niedriger getaktet als Karten ohne Tuner.

    In dem PC würde ich allerhöchstens eine 9800Pro AiW einbauen.

    Wenn Board und CPU aufgerüstet werden, wird es PCI-Express sein und dann braucht man wieder eine neue Karte mit Tuner.
     
  4. Alinho

    Alinho Kbyte

    Registriert seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    497
    Würde auch sagen, dass"ein paar jahre flüssig spielen können" arg übertrieben ist.
     
  5. LPioneer89

    LPioneer89 ROM

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    6
    Besitzte die ATI AiW X800GT AGP knapp nen Monat und bin nun auf der Suche nach nem besseren Kühler weil sie zu warm wird. TV in Ordnung aber selbst bei GTA San Andreas bringt sie das System zum Absturz.

    AMD Athlon XP 2600+
    512mb Infinion on 3rd DDR-Ram
    ASUS A7V880
     
  6. der Absolute

    der Absolute Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    742
    Muss bei den momentanen Temperaturen nicht mal unbedingt die GraKa-Kühlung sein... Wie sieht denn die Gehäusekühlung/-Lüftung aus?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen