1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Welche Avi Codec möglichst überall abspielbar?

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von pulpi, 25. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pulpi

    pulpi ROM

    Hi!

    Ich habe eine Frage bzgl. Video Codecs. Ich habe auf einen kurzen Film gedreht (ca. 3 min) und möchte diesen ein paar Freunden per CD zukommen lassen. Übers Internet wird es wohl zu groß, da manche noch per Modem online gehen bzw. ältere Rechner haben.
    In welchem Format kann ich den Film am besten kodieren damit alle den Film anschauen können ohne einen Codec runterladen zu müssen. Es handelt sich nur um Windows Rechner.
    Oder sollte ich den Film unkomprimiert auf CD brennen?

    pulpi
     
  2. sg69

    sg69 Halbes Megabyte

    Hallo !

    Einfache Antwort: JA !

    Zum Beispiel kann der MediaPlayer unkomprimierte AVIs ohne zusätzlichen Codec abspielen (soll er jedenfalls...) !

    gruss
    sg69
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen