Welche Clustergröße ???

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Kreuzauge2, 6. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kreuzauge2

    Kreuzauge2 Kbyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2003
    Beiträge:
    200
    Hi,
    habe einen PC, der eine partition (160gb) und FAT32 Dateisystem hatte.
    Dann habe ich zuerst mit windows über cmd auf NTFS Konvertet und 2 weitere Partitionen eingerichtet.
    Einige sagten zwar dass das egal sei, dass die Clustergröße nur 512byte habe, aber das war falsch. Der systemstart hat sich um einiges verzögert und auch das rippen etc. ging viel langsamer.
    Nun meine frage:
    Wie groß ist die optimale Clustergöße und mit welchem prog kann/sollte ich das ändern?
     
  2. dj_ibo

    dj_ibo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    543
    je größer der cluster,desto mehr speed hast du!
     
  3. Kreuzauge2

    Kreuzauge2 Kbyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2003
    Beiträge:
    200
    und mit welchem prog?????
    wird da nich der speicher umso kleiner je größer der cluster is???
     
  4. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
  5. Kreuzauge2

    Kreuzauge2 Kbyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2003
    Beiträge:
    200
    die haben alle gesagt, dass wenn ich über cmd converte die clustergröße zu klein is
     
  6. dj_ibo

    dj_ibo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    543
    bei 160GB ist doch egal ob der cluster 4kb oder 8kb beträgt.
    mehr als 4kb sind sowieso nicht drin.
    also ich hab beim formatieren den cluster auf 4kb gestellt bei winxp.
     
  7. MCSE-MCT

    MCSE-MCT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    876
    Je kleiner der Cluster, desto mehr muss verwaltet werden. Je grösser der Cluster, desto mehr Verschwendung bei kleinen Dateien. Soviel zum Thema Performance-Balancing.

    Ich verwalte MPEGS
    ... grosse Cluster

    Ich habe ein gemischtes System
    ... VOREINGESTELLTE Cluster


    Ich bin mir nicht sicher. Was ist an dem Gerücht dran, dass ein CONVERT stets 512 B -Cluster erzeugt? Andererseits weiss ich, dass ein /A beim FORMAT die NTFS-Clustergrösse wählen lässt.

    ________________
    @dj_ibo ... Rüge: Format /A beachten
    @Kreuzauge2 ... Nachfolgebeiträge über Gerüchte beachten
     
  8. Kreuzauge2

    Kreuzauge2 Kbyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2003
    Beiträge:
    200
    Also ich hab grad boot c defrgmentiert und da zeigt es dat da an:
    Volume C:
    Volumengröße=69,04GB
    Clustergröße=4kb
    ...
    ....
    jetzt is der cluster also doch perfekt?!?!?!?!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen