1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welche CPU ist schneller?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von iqiq, 4. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. iqiq

    iqiq Kbyte

    Registriert seit:
    22. Februar 2004
    Beiträge:
    433
    Hallo,
    welche CPU ist schneller? Ein Celeron333 (mit "full-speed-cache") mit 5 mal 66Mhz FSB oder aber ein Pentium2 350Mhz mit 3,5 mal 100Mhz FSB?
    Ich weiß - beide CPUs sind nicht mehr "uptodate" - zum Arbeiten aber reichen sie.
    MfG
    IQIQ
     
  2. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Rechnen kannst du ja selbst. Abgesehen davon ist auch der Datendurchsatz bei 100MHz erheblich höher.
    Was ist ein "Full-Sized-Cache" bei einem 333er Celli? Die hatten alle durch die Bank nur 128KB L2-Cache (P2: 256KB).
    Es gab aber eine Menge 333er, die mit 5x100MHz liefen (hatte auch so einen). Und dann...

    P.S.: Meinte natürlich "Full-Speed-Cache", wie du schriebst. Kenne auch keinen "Low-Speed-Cache".
     
  3. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    Carlux der P2 hat sogar 512KB L2-Cache ! ;)
     
  4. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Danke für den Hinweis; jetzt weiß ich auch, was er mit "Full-Speed-Cache" gemeint hat. Nun ja, der alte Wolf wird langsam grau...:rolleyes:

    Natürlich hat(te) der 350er P" 512KB Cache; die waren per Backside-Bus separat auf der Platine und nur mit halbem Prozzi-Takt angebunden.
    Dennoch war der 350er schneller; es sei eben, denn...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen