Welche CPU, welches Board?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von ptreid, 31. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ptreid

    ptreid Byte

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    36
    Hallo,
    ich besitze einen Dell Dimension 8250 (Mini Tauer). Eingebaut ist eine IDE 250GB und 80GB Festplatte, ein DVD-Laufwerk und ein Brenner. Netzteil kann ich jetzt nicht sagen.
    In dieses Gehäuse mit den o. g. Einbauten wollte ich gerne ein anderes Bord mit CPU und Speicher einbauen.
    Meine Frage welchen CPU (AMD oder Intel) Speicher bis 2GB. Ich habe an den AMD 64 4000+ gedacht.Ich mache viel Video und Bildbearbeitung.
    Für einen guten Rat bin ich dankbar.
    PS. Mit PC-Technik kenne ich mich so mittelmäßig aus.
    Peter

    Beitrag verschoben von fidel_castro
     
  2. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    also dann würde ich zu einem Dual Core Prozessor greifen.

    AMD X2 4200+
    Gigabyte K8NUF 9
    2x1GB Corsair Value Selected
    und sicherlich ein neues Netzteil . Enermax Liberty 450W
     
  3. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Wieviel darfs denn kosten?
     
  4. ptreid

    ptreid Byte

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    36
    Ich würde so 700-800€ für CPU,Speicher und gegebenenfalls Netzteil ausgeben.
    Peter
     
  5. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Oh, das ist mehr als genug.
    Bei Videoschnitt lohnt sich dann auch die Anschaffung eines AMD X2!

    Also:

    - MSI K8N Neo4 Platinum, S939 NVIDIA Nforce4 Ultra ~112€
    - AMD Athlon64 X2 4200+ "box" 2x512kB, 200 MHz FSB, S.939 ~350€
    - Thermaltake BigTyphoon Sockel 478/775/754/939 ~33€
    - ATX-Netzteil TAGAN TG480-U22 480 Watt ~75€
    - 1024MB DDR Corsair PC3200/400 CL 2, Corsair Twinx ~111€

    Gesamt: 681€ bei www.hardwqareversand.de

    Denk aber drann, das deine alte Graka nicht mehr ins neue System past wegen PCI-Express. AGP gibt es für die neuen Prozessoeren nicht mehr.
    Des weiteren würd ich dringend ein neues Gehäuse empfehlen. Schau doch mal www.case-king.de vorbei.
     
  6. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    bei videobearbeitung sollten es schon 2GB sein, also nehmen wir hier 2x 1024MB Corsair Value RAM, für 180€
    als Graka reicht bei videonschnitt ne X1300pro/X300SE für 95/35€ ( je nach gaming wunsch)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen