Welche Daten sollte man sichern bevor man das SP 2 installiert??

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Internetschwimmer, 20. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Internetschwimmer

    Internetschwimmer Byte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    39
    Hallo hab ma ne Frage:

    Es soll ja heißen das dass SP 2, nach der installation, Probleme machen kannkann!!
    Und habe ich irgendwo gelesen das man die Daten sicher soll !
    Aber ich weiß nicht sorecht welche ich sicher soll!
    Und ich weiß auch nciht ob ich wenn ich sichern soll das ganze auf CD brennen soll!

    Kan mir jema nd helfen!!:confused::confused::confused::confused::confused:

    :bet:

    Mfg:
    Internetschwimmer
     
  2. osho

    osho Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2000
    Beiträge:
    262
    Hallo,


    Sinnvoll ist regelmässiges ein Image der Festplatte zu erstellen. Dafür gibt es verschiedene Programme. (bin selbst gerade auf der Suche nach einem > (http://www.pcwelt.de/index.cfm?pid=18&fa=120&bid=244&tid=971575)
    Machst du ein Image der Festplatte bzw. einer Partition, ist es sicherlich sinnvoll, dieses auf CD/DVD zu brennen.

    Welche Daten du sichern solltest ist abhängig davon welche Programmes du benutzt. Ich sichere regelmässig und auserhalb eines Images alle persönlichen Dateien wie .doc, .jpg, .gif, xls, .pst, .url, u.s.w.
    Für diesen Dienst gibt es zufriedenstellende Freewareprogramme.

    Die Sp2 Installation kannst du, mit ein wenig Mut, Kenntnis des "Sicheren Modus" und der Systemwiederherstellung, ohne Image ausführen. Sp2 legt bei der Installation einen Systemwiederherstellungspunkt an, zu dem du das System zurückführen kannst. (mein System funktioniert übrigens prima mit xp sp2, einige Programme haben updates nötig)

    gruss von osho
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen