1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welche DDRAM

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von cucube2001, 8. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cucube2001

    cucube2001 Byte

    Registriert seit:
    28. November 2003
    Beiträge:
    28
    Hi,

    Ich will mir das EPOX EP-8KRA2+ kaufen und brauch jetzt auch neuen Arbeitspeicher! Ich wollte mir den MDT DDR 400 512 MB PC 3200 holen, ist das so In Ordnung, oder habt ich was zu bemängeln oder sollte ich mir andere kaufen? Irgendwelche Ideen oder Einwände??:confused:

    Danke schonmal!

    cucube2001:)
     
  2. megatrend

    megatrend Guest

    TwinMOS PC3200 CL2,5 ist auch gut. Aber genausogut ist MCI/MDT PC400, die kann man - mit einem guten Motherboard - sogar auf CL2-2-2-6 setzen. (Anmerkung: PC400 ist identisch mit PC3200).

    Zwischen TwinMOS und MCI/MDT würde ich den Preis entscheiden lassen.

    Gruss,

    Karl
     
  3. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Der Athlon XP 2700+ ist mit FSB333 ausgestattet; somit wäre der passende RAM PC333, resp. PC2700.

    Du kannst schon PC3200-RAM nehmen, allerdings solltest Du die RAM-Geschwindigkeit im BIOS dann auf synchron stellen (oder manuell auf 166 MHz DDR einstellen; 166 MHz DDR = 333).

    Gegen MDT-RAM von MCI ist ansonsten gar nichts einzuwenden.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen