Welche Digi-Cam könnt Ihr empfehlen ?

Dieses Thema im Forum "Digitale Fotografie, Kameras, Speicherkarten" wurde erstellt von GamerStar, 29. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. GamerStar

    GamerStar Byte

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    29
    Hi Leute,
    ich will mir jezt bei Zeiten eine Digital Kammera anschaffen, habe aber voll keine Ahnung davon, es wäre also echt super wenn ihr mir ein paar empfehlungen geben könntet.Die Kammera wird hauptsächlich für Schnappscüsse benutzt.

    Meine Anforderungen:

    -Kompakt
    -Großes Display
    -4-5 mio pixel ( ich weiß nich was so standart ist/was gut ist)
    -für schnappschüsse geeignet
    -(wenn möglich) nicht mehr als 240-250 €

    Danke schon mal im Vorraus
    Gamer Star
     
  2. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    also erstmal: spiel dich mit deiner überschrift mal nicht so auf!


    ansonsten ist die Canon PowerShot A520 ganz gut...


    gibts schon für wenig über 200 eus.
     
  3. GamerStar

    GamerStar Byte

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    29
    die is ja nicht schlecht, nur finde ich sie ein bisschen ( mehr) hässlich,

    habt ihr noch mehr vorschläge??
     
  4. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    also sie erfüllt alle deine aufgezählten anforderungen. woher soll ich wissen, welche kamera deinen optischen anforderungen entspricht? den link zu digitalkamera.de haste ja nun. schau dich selbst um. wenn dir eine gefällt, poste sie, dann können wir mehr sagen...
     
  5. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Kannst auch eine Fuji aus der 500er Reihe nehmen. Erfüllen Deine Voraussetzungen.
     
  6. GamerStar

    GamerStar Byte

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    29
    also ich hab jetzt mal ein bisschen rumgestöbert, und bin auf die Canon IUXS 30 gestossen,
    was hatltet ihr davon??
     
  7. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Ich würde sagen, sie ist ein Auslaufmodell (seit Herbst 2004 auf dem Markt). Grundsätzlich nicht schlimm, aber bei Digicams in diesem Preissegment liegen da Lichtjahre techn. Entwicklung dazwischen. Sie wird keine allzu kurze Auslöseverzögerung haben, Stichwort "Schnappschuss".

    Ich empfehle keine bestimmte Kamera, sondern:
    -Die aktuelle Ausgabe der "Chip Foto-Video"
    -Wenn man nicht ganz genau weiß, was man will: UNBEDINGT im Fachgeschäft beraten lassen und kaufen. Die 20 Euro, die du dort mehr bezahlst, wirst du nicht bereuen. Es geht nichts über den Vergleich von KAmeras, wenn man sie mal in der Hand hatte.
     
  8. GamerStar

    GamerStar Byte

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    29
    also sollte ich in dieser Preisklasse keine auslaufmodelle bzw. veralterte nehmen!??!!??
     
  9. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Nunja, veraltet ist ein ganz neues Modell auch in 2 Monaten :D

    Ich will damit sagen, dass die Kameras gerade hinsichtlich der Auslöse- und Einschaltverzögerung Riesensprünge gemacht haben, und für schöne Schnappschüsse sollte die ja möglichst kurz sein.
     
  10. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
  11. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Will hier ja kein Gelächter lostreten :o aber ich bin mit meiner "uralten" Canon IXUS330 2.0 MPixel mehr als zufrieden. Die hat ein Metallgehäuse, eine Superoptik (nicht aussehen sondern Glasobjektiv) und macht Sahnefotos. Jedenfalls bessere wie sehr viele dolle 4 MPixelkameras von heute.
     
  12. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    also von mir kommt kein gelächter. ein gutes objektiv und eine gute software sind allemal besser als ne masse pixel. die meinung habe ich hier nun oft genug vertreten. danke, für den top-einwand, normalbürger... :)
     
  13. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
  14. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Ich stelle auch oft die Auflösung herunter, wenn ich weiß, dass ich keine Ausschnittsvergrößerungen brauche. Von einer 6MP-Auflösung habe ich in den meisten Fällen nichts außer einer Riesendatei...
     
  15. GamerStar

    GamerStar Byte

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    29
    also kommt es nicht auf die mega pixel an, aber wieviele müsste sohne kammera denn haben?? ( also meine Fotos werden(fast) nie größer als DIN A 4 werden )
     
  16. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Dann reichen 3 MP, aber viel wichtiger ist die Optik (Objektiv), wie fidel_castro schon schrieb.
     
  17. GamerStar

    GamerStar Byte

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    29
    worauf kommt es da an??
     
  18. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Auf gute Abbildungsleistung..:rolleyes: die Fachausdrücke, die es da gibt, füllen ein Fremdwörterlexikon.
    Hol dir das oben genannte Heft von "Chip", dort sind jeden Monat ausführliche Tests drin, inkl. Testfotos etc.
     
  19. GamerStar

    GamerStar Byte

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    29
    ok danke!!!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen