welche digicam

Dieses Thema im Forum "Digitale Fotografie, Kameras, Speicherkarten" wurde erstellt von phj, 16. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. phj

    phj Byte

    Registriert seit:
    18. April 2003
    Beiträge:
    87
    hi
    will mir ne digicam so für 300€ kaufen
    welche empfehlung gibts hierzu

    brauche guten autobetrieb und bildqualität,
    da ich kein profi bei diesen sachen bin.
    akku sollte auch nicht nicht gleich leer sein
    3 megapixel reichen für normale fotos , wenns gute bildqualität ist.
    wie gesagt ich habe keine ahnung von digicams
    und hoffe hier einige tipps von benutzer von
    cams zu bekommen
    mein favorit ist die sony powershot A70 oder A80 oder doch
    canon ixus 400

    ich las das hier mal so stehen

    ciao

    phj
     
  2. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Hallo,
    die Canon Power Shot A-Serie ab A 70 aufwärts kann ich empfehlen.
    Hab selber die A 80, und bin zufrieden damit.
     
  3. dvierjahn

    dvierjahn Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    181
    Ich habe eine Canon Digital Ixus II mit 3.2 Megapixel und bin sehr zufrieden damit, klein, handlich und gute Bildqualität.
    Kann ich nur empfehlen.

    Dieter
     
  4. HOPE

    HOPE Guest

    Wenn du eine kleine Kamera suchst, wäre die Canon Ixus 400/430 empfehlenswert, die sehr gute Bildqualität im Automatikmodus bietet.
    Die Powershots sind etwas schwerer und unhandlicher und für Leute, die gerne selbst Einstellungen vornehmen.
     
  5. phj

    phj Byte

    Registriert seit:
    18. April 2003
    Beiträge:
    87
    sorry
    müsste glaub ich die canon A70, A80 sein und nicht von sony
    sony ist die cybershot dsc-w1 recht gut oder?
    hatte ja zuvor die nytech 4020 von lidl (letzte serie)
    habs zum glück geschafft sie zurüchzugeben (langer kampf)
    ich kann aus eigener erfahrung nur abraten von "gemüse_ cams"
    sie sind nicht die helfte € werd

    mfg phj
    :aua:
     
  6. Aaron.Hades

    Aaron.Hades Byte

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    118
    der bildprozessor der w-1 arbeitet recht aggressiv. die ältere v-1 bietet daher eine weitaus bessere und neutralere bildqualität, von den zusätzlichen features wie den blitzschuh mal ganz abgesehen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen