Welche Externe Festplatte?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Volt, 26. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Volt

    Volt Byte

    Registriert seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    80
    Hi,

    ich will mir ne externe Festplatte kaufen, mein Kriterien sind:
    -Größe 250-300GB
    -Geräusch (ganz wichtig!)
    -Preis

    Geschwindigkeit ist mir völlig egal.

    Das billigste was es gibt ist die Yakumo External Storage 300GB, kostet gerade mal 140 Schleifen, kennt die jemand? Ansonsten, wer Empfehlungen hat, würd mich freuen!

    greets

    Volt
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Hi!
    Da das Geräusch ganz wichtig ist, würde ich ein leeres Gehäuse kaufen (möglichst aus Alu, FireWire+USB2) und dort die SAMSUNG 250GB SpinpointP120 SP2514N IDE reinbauen, denn die ist sehr leise.

    Gruß, Andreas
     
  3. Volt

    Volt Byte

    Registriert seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    80
    Gute Idee eigentlich, mir wäre aber eine PlugandPlay Lösung am liebsten, anstecken und glücklich sein.
    Kennt jemand das Ding das sie beim MediaMarkt verkaufen, die Platte mit 300?
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Genau so funktioniert die von mir vorgeschlagene Lösung (mal abgesehen vom Zusammenstecken, was aber kein Problem darstellt).
    Die externen Festplatten, die man fertig kaufen kann, sind ja auch nix Anderes, nur daß man nie weiß, was so drin ist...
     
  5. Volt

    Volt Byte

    Registriert seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    80
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Also vom Aussehen her habe ich dieses Gehäuse, ist nur zum Teil aus Alu. Und ich habe keinerlei Treiber benötigt (win2k oder XP), als Festplatte habe ich mal die eine, mal die andere drin - alles kein Problem.
     
  7. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Und wenns dir auf geräusch ankommt: Da steckt so ein kleiner 40mm Lüfter drin. Der erzeugt evtl. ein störendes geräusch...
     
  8. Volt

    Volt Byte

    Registriert seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    80
  9. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Icy Box IB-351UE nur mal z.B.
     
  10. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    die ICY docks sind generell leise

    dazu ne Samsung Spin Point und fertig ist die kiste
     
  11. MastaKilla34

    MastaKilla34 Kbyte

    Registriert seit:
    31. Dezember 2003
    Beiträge:
    356
    Falls aus irgendwelchen Gründen die Wahl auf eine Seagate (speziell eine ST3300831A) fallen sollte, max. Anlaufströme beachten! Bei der gen. Platte beträgt der 2.6A (12V), die Netzteile der ext. Gehäuse liefern im Normalfall nur 2A.
    Habs mit 4 Gehäusen probiert, keine Chance. Letztendlich hat mein PC-Dealer die (an sich einwandfreie) Platte kulanzmäßig gegen ein anderes Modell getauscht.

    Grüße
    Kurt
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen