1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welche Festplatte ???

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von joeblack9, 12. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. joeblack9

    joeblack9 ROM

    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    1
    Benötige für meinen Zweitrechner eine neue Festplatte. Soll hauptsächlich zum auslesen von DVD\'s dienen um davon Sicherungskopien auf SVCD zu erstellen.

    Meine Frage ist nun: Welche Platte soll ich nehmen, was sind eure Erfahrungswerte.

    5400er ??? 7200er ??? 60 GB ??? 80 GB ??? 120 GB ??? Western Digital ??? Seagate ??? Samsung ??? Maxtor ??? IBM ???

    Bin dankbar für jeden Rat.

    Danke schon mal im voraus.
     
  2. Wackelpudding

    Wackelpudding Kbyte

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    159
    Das ist ziemlich wurscht, welche Platte Du nimmst, die sind heute alle relativ gut. Ich für meinen Teil habe mit Maxtor immer sehr gute Erfahrungen gemacht (habe z.Zt. zwei 40er Maxtor-Platten im Rechner). \'ne 7200er brauchst Du nun wirklich nicht (es sei denn, Du brauchst einen sehr schnellen File-Server), damit handelst Du Dir nur eine unnötige zusätzliche Geräuschbelastung ein. Und was die Kapazität angeht: eine Festplatte kann niemals zu groß sein!

    By the way - mich würde am Rande interessieren, wie Du mit einer Festplatte DVDs auslesen willst - ich für meinen Teil würde dafür ja ein DVD-ROM nehmen... ;-)

    Have Fun!
    Wackelpudding
    [Diese Nachricht wurde von Wackelpudding am 12.02.2003 | 01:03 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen