1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welche Festplatte???????

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von hasso26, 17. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hasso26

    hasso26 Byte

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    15
    hi wollte mir eine neue festplatte zulegen!

    Kann mir jemand eine Festplatte empfehlen?

    60 gb, 7200 u/min. soll nicht so teuer sein!

    Danke im vorraus!
     
  2. Osse_Frank

    Osse_Frank Kbyte

    Registriert seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    210
    Ich glaub der einzige Unterschied besteht nur in den Festplattenlagern. Die eine hat Flüssigkeitslager, die andere Kugellager.
     
  3. Knecht_Ruprecht

    Knecht_Ruprecht ROM

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    2
    Hi @ all

    kann mir jemand den Unterschied zwischen der 80.0GB IDE Maxtor 6Y080L0 7200rpm LIQUID und der 6L080L4 erklären?
    Wofür steht das "Y"?

    Danke
     
  4. TMuder

    TMuder Kbyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    385
    Hallo !

    Was ist denn mit den WD\'s aus der JB-Reihe (8 MB Cache). Taugen die was ? Die müssten durch den Cache doch sehr performant sein !
     
  5. Thomas S.

    Thomas S. Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2001
    Beiträge:
    648
    Hallo,

    ich kann dir da die Western Digital 600BB empfehlen. Kostet bei KM 120?.
    Solltest aber auch mal einen Blick auf die 80GB werfen. Kostet nur ein klein bisschen mehr.
    Haben bei uns mehrere WD}s im Einsatz, noch kein Ausfall.

    Wegen Seagate und Maxtor können dir sicher die anderen was zu sagen.

    Viele Grüße
    Thomas
     
  6. FCK

    FCK Kbyte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2001
    Beiträge:
    289
    schließe mich SirSiggi an :)
    sehr gute platte !!!

    mfg Sven
     
  7. SirSiggi

    SirSiggi Kbyte

    Registriert seit:
    19. August 2001
    Beiträge:
    238
    Hallo, ich kann Dir da nur eine empfehlen, kostet etwa 130 ?, hat 7200 upm und 4MB Cache.

    Hab ich auch, is von seagate und praktisch lautlos: ST380021A is die von der BarracudeReihe.
    Und hat 80GB, 78,8 formatiert.

    mfg
     
  8. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo tobias,
    cache groß oder klein, so doll sind die auswirkungen nicht.
    greif zu ner 7.200 maxtor.
    die machen keine laufzeitbeschränkung wie die anderen hersteller, d.h. die platten sind für den dauerbetrieb ausgelegt, sind schnell meine hat 8.6 ms zugriffszeit und relativ leise.
    ne vernünftige festplattenkühlung sollte natürlich vorhanden sein.
    bei festplatten gilt das gleiche wie bei der cpu, je kühler, je länger die lebensdauer !
    mfg ossilotta
     
  9. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo karl,
    kann mich dir nur anschließen. ich verwende auch maxtor platten und bin sehr zufrieden damit. alle von dir genannten eigenschaften sind absolut zutreffend.
    gruß siegfried
     
  10. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Ich kann Dir Maxtor mit bestem Gewissen empfehlen. Trotz allem relativ leise bei guten Zugriffszeiten, guten Uebertragungsraten und relativ geringer Wärmeentwicklung. Zudem ist Maxtor der einzige Hersteller, der seine EIDE-Festplatten für Dauerbetrieb freigibt. Alle anderen (Seagate, IBM, Western Digital) machen da Einschränkungen. Die Angaben zu den kleineren Herstellern (Fujitsu, Samsung) sind mir nicht bekannt.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen