1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welche Grafikkarte für Athlon XP 2400?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Barbossa, 31. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Barbossa

    Barbossa Byte

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    33
    Hallo,

    Welche Grafikkarte (bzw. Chipsatz) sollte man in einem Athlon XP 2400 mit 512 MB DDRAM einbauen, so dass sie das System (vor allem bei 3D-Spielen) optimal ausnutzt und zukunftssicher ist?

    Danke
     
  2. lil flip

    lil flip Kbyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    330
    kann mir ma einer sagen wie die beiden grafik karten (9600xt asus,9800pro sapphire ) in den benschmarks abgeschnitten habe


    danke wenn es mir einer sagen koente



    euer lil flip ;)



    (weis einer wann direct x 10 grakas auf den markt kommen :confused: :confused: :p )
     
  3. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Ganz klar die 9800 Pro!!! Durch die 8 Rendering Pipes ist vor allem das FSAA und AF um klassen schneller als die 9600 Xt. zudem wird die 9800 Pro zukunfssicheer sein, als die 9600 XT(obwohl es keine Zukunfssichere Hardware gibt :()
    Und falls du in hoher auflösung spielen willst...die 9600 XT bricht da stark ein.

    Martin
     
  4. lil flip

    lil flip Kbyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    330
    hab noch ma ne frage wie viel besser ist die 9800pro sapphire als die 9600xt asus

    koent ihr mir das sagen weis nicht welche von beiden ich holen soll


    :confused: :confused:
     
  5. Darklord

    Darklord Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2000
    Beiträge:
    684
    Ach: Du auch? :D

    hier schrieb ich es

    Aber mal zum AMD 2400+ und einer 9800 Pro: Inwiefern macht sich dass jetzt bemerkbar, dass dieser Prozzi die Grafikkarte ausbremst?

    Habe ich dann 2 fps weniger oder ruckeln DX9-Spiele oder wie soll ich mir das vorstellen?

    Ich wollte eigentlich nach der Cebit eine DX9-Karte kaufen, um damit die neuen Spiele mit voll Power (sozusagen) spielen zu können. Wenn sie denn mal rauskämen...

    Ansonsten wollte ich, sobald die 64-Bit-Technik vom Windows xp (nach dem Service-Pack 1 ;) ) und der Software genutzt wird, sowie PCI-Express, DDRII etc. die ersten Kinderkrankheiten überstanden hat, ein 64-Bit-System anschaffen... Also Ende 2004, Anfang 2005.

    Jaja, immer diese Spieler... :D
     
  6. lil flip

    lil flip Kbyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    330
    hi ich weis wo es sie fuer 220 euro gibt
     
  7. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
  8. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
  9. lil flip

    lil flip Kbyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    330
    is die 9800pro wirklich so gut :confused:
    und wie kommt das das die graka so billig geworden ist
    is die gut fuer mein system


    2000+ amd (1700) mhz
    512 mb as


    :bet: ;)
     
  10. lil flip

    lil flip Kbyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    330
    wo gibs den die 9800pro fuer 265 euro

    sagt es mir bitte will mir die auch kaufen :D
     
  11. hallodudu

    hallodudu Kbyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2004
    Beiträge:
    173
    Ich empfehle dir eher die Gainward FX 5900Ultra 250?
     
  12. Deluxe34tr

    Deluxe34tr Kbyte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    163
    Ja, die 9800 Pro. Und wenn die Dir zu teuer ist, dann nimm die 9600 XT. Ist zwar keine echte Alternative, weil die 9800 PRO sehr sehr schnell ist. Da kommt noch nicht mal eine FX mit. Aber günstig und die beste Karte vom Preis-/Leistungsverhältnis ist die 9600 XT. Und schneller als jede FX 5600 und FX 5700 Ultra allemal.
     
  13. Gerald15

    Gerald15 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2002
    Beiträge:
    329
    bin der gleichen meinung, die saphire 9800 pro

    der absolute preis/leistungs hammer.

    seas
     
  14. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Die Radeon 9800Pro sind im Preis stark gefallen. Die Sapphire Radeon 9800 Pro gibts bei Alternate für 269 Euro! Der Preis/Leistungskracher!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen