1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welche Grafikkarte IBM PL 300 - S3 TRIO

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von rechtsmedizin, 13. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rechtsmedizin

    rechtsmedizin ROM

    Registriert seit:
    13. Dezember 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo!

    Ich weiß nicht mehr weiter. Bei dem PC meiner Tochter (IBM PL 300 mit Chip S3 TRIO 3D) habe ich WIN 98 installiert und finde keinen Treiber für die Grafikkarte. Momentan läuft der mit 16 Farben und will auch keine mehr zulassen, obwohl der PC vor dem Absturz viel mehr konnte.

    Welchen Treiber muss ich verwenden oder wie kann ich feststellen, welche Grafikkarte on board ist?

    Vielen Dank

    Peter
     
  2. romulus.rom

    romulus.rom Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    454
    he he,
    s3 ist ein beliebter graphikchip, den hat auch dell verwendet.
    scheint wohl noch so 1mb graphikchip zu sein ;-)
    die treibereinrichtung musst du manuell weiterführen, denn der graphikchip wurde sicherlich richtig erkannt im gerätemanager. oder ?
    wenn dem so ist,unter graphikkarte den erkannten chip auswählen und auf treiber aktualisieren, manuell musst du den pfad zur cd rom windows wählen und die driver.cab datei suchen. mit ok bestätigen und nach einem neustart dürfte alles ok sein.

    mfg romulus
     
  3. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Wissen sie denn die Mainboard-Bezeichnung? Steht auch aufm MB drauf.
    [Diese Nachricht wurde von chrissg321 am 13.12.2002 | 23:12 geändert.]
     
  4. rechtsmedizin

    rechtsmedizin ROM

    Registriert seit:
    13. Dezember 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo Christopher!

    Vielen Dank!
    Ich hatte den PC gebraucht gekauft. Da waren keine Handbücher dabei, ein System war installiert. Auf dem Board finde ich nur den S3-Chip. Eine Grafikkarte, wie bei meinem PC in einem Slot, gibt es hier nicht!?!?!?

    Viele Grüße
    Peter
     
  5. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Was heißt VOR dem Absturz? Waren da die Treiber auf der Win98 CD noch vorhanden? Wegen der Grafikkartenidentifikation: Ins Handbuch oder aufs Mainboard schauen. Dann die Treiber ausm Internet laden, am besten gleich ranger.s3graphics.com anwählen, weil die HomePage von denen z. Z. n bissle langsam ist. Dort den mittleren von den Links anklicken. Als UserName "archive" (ohne die ") und als Passwort auch "archive" (ebenfalls ohne die ") eingeben. Zur Info: Diese Angaben über USER und Passwort sind von der Homepage zur Verfügung gestellt worden. Das sind also keine illegalen- oder Hacker-eingaben.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen