1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

welche grafikkarte?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von joez, 31. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. joez

    joez Byte

    Registriert seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    43
    hallo
    hätte eine frage und hoffe dass mir hier jemand helfen kann:
    möchte meine alte tnt2 64 gegen eine neue karte austauschen (P III 866, 384 SDRAM, WD 800JB). welche würdet ihr mir empfehlen bzw. fü welche karte stellt der rest meines systems noch keine bremse dar? hab an eine gf4 mx 440 oder was in der richtung gedacht
    vielen dank im voraus!!!
    [Diese Nachricht wurde von joez am 31.12.2002 | 14:06 geändert.]
     
  2. Gerald15

    Gerald15 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2002
    Beiträge:
    329
    willst da wirklich beim birg für 89 euro kaufen, die kann ich da ned empfehlen,wennst da umbedingt beim birg was kaufen willst,dann kauf da

    MSI MS-8870 GeForce4 TI4200, TV-Out, DVI 64MB DDR 179,00 !

    ich kann nur sagen, in meinem alten system, celeron 850 mhz + gf2 mx 400 hatte ich bei 3d mark2001 ca 1800 points, mein freund mit 933mhz hatte mit radeon 7500 ca. 3000 points. dann wechselte ich meine grafikkarte in leadtek Ti 42000 und hatte rund 4500 points. nimm da lieber die oben angeführte!
    oder schau bei an andan händler, birg is relativ teuer!
    ciao.geri
     
  3. joez

    joez Byte

    Registriert seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    43
    danke für die tipps, wird jetzt wohl die hercules 3d-prophet 7500 ddr 64mb werden
     
  4. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Warum gibst du ihm eigentlich Tipps zum Übertakten? Wenn der Prozessor dann abschmiert, was ist dann? Fang mal an zu Überlegen. <B>DIESE</B> Grakas sind meine erste Wahl für den Prozzi. Ich biete ihm die Radeon 7500 an, weil sie für den Prozzi noch am besten ist. Restlos ALLE GF4 brauchen nen Prozessor von min. 1Ghz. Die Radeon nicht. Aber ne gute Alternative wäre auch noch die GF3 Ti200.
     
  5. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    hi,

    wieso ziehst du eine radeon 7500 einer gf4 mx vor? beide haben nur direct x support, was bei den meisten spielen auch ausreicht. aber auf keinen fall eine 440 mx se.

    eine gf3ti200 wäre wohl die beste alternative. evtl kann er ja die cpu etwas übertakten. die radeon 9000 ist aber auch für ihn keine wahl, langsamer als eine ti200 wird sie auch nicht sein, eine ati 8500 le habe ich auch schon unter 100 euro gesehen.
     
  6. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Ich glaub nur, dass die R9000 das System ausbremsen wird, im Gegensatz zur R7500. Die R9000 verlangt einen Prozzi von min. 1Ghz
     
  7. joez

    joez Byte

    Registriert seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    43
    hmm, zu hoch heisst dass dass es keine bessere leistung mit einer 9000er gibt als mit der 7500er oder dass die leistung der 9000er schlechter ist als die der 7500er auf meinem system? die 9000er würd nämlich nur 10? mehr kosten.
     
  8. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Auf jeden Fall keine GF4 MX!! Nimm die Radeon 7500. Ist hier die angesehenste Lösung. Radeon9000 ist schon ein bisschen zu hoch für deinen Prozzi.
     
  9. joez

    joez Byte

    Registriert seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    43
    also, da ich am do. zum birg kommen werde und nicht mehr als 100? ausgeben möchte hab ich mal 4 karten rausgesucht die zur auswahl stehen:
    MSI MS-8878, MX440-SE-T, TV-Out
    GUILLEMOT Prophet 7500, TV-Out, Retail
    CONNECT Radeon 9000, TV-Out, DVI, Retail
    CHAINTECH MX-440, GeForce4, TV-Out
    was würdet ihr meinen welche von diesen die beste ist?
     
  10. ShadowFighter

    ShadowFighter Byte

    Registriert seit:
    31. Dezember 2002
    Beiträge:
    12
    Hallo
    Ich würde dir momentan eine gf4 ti 4200 empfehlen !
    Kauf dir aber lieber eine mit 64mb von einem guten Hersteller als eine 128mb noname Karte!
     
  11. zeusomator

    zeusomator Kbyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    374
    für deinen prozessor würd ich mir die GeForce3 Ti 200 nehmen ist nicht so teuer und für dein system das beste mit DX8 unterstützung!!
     
  12. joez

    joez Byte

    Registriert seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    43
    danke erstmals, also wär in meinem fall eine radeon 7500 oder 8500 wohl die bessere lösung. merk ich zwischen beiden einen unterschied bei meinem prozessor?
    noch eine dumme frage: wenn die gf4 directx 8 nicht unterstützt wird ja die gf2 oder die gf3 dies ebenfalls nicht tun, oder?
     
  13. MagicGeorge

    MagicGeorge Guest

    Geforce 2 findet man kaum noch im Handel, der Preisunterschied zwischen einer Geforce 3 und 4 ist nicht so groß, so dass die neuere Karte sicher die bessere ist!
     
  14. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Also GeForce 4MX am besten NICHT. Unterstützen nur DirectX 7. Vielleicht eine ATI Radeon 7500. Oder ne GeForce 2Ti. Sind beide sehr gut und vor allem für deine Prozessor geeignet.
    GeForece 3Ti200 wäre auch nicht schlecht.
    [Diese Nachricht wurde von chrissg321 am 31.12.2002 | 14:14 geändert.]
     
  15. MagicGeorge

    MagicGeorge Guest

    Günstig und gut: Geforce 4 TI 4200
    Leider bremst dein Prozi alle akutellen Karten aus... da würde ich mit deswegen keine Sorgen machen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen