Welche Graka auf Abit AV8???

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Niccy23, 21. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Niccy23

    Niccy23 Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    163
    Hallo!

    Ich habe mir für meinen PC mit einem Abit AV8 Sockel 939 aufgerüstet und dazu einen Athlon64 3000+ Prozessor, 1GB Arbeitsspeicher (DDR 400)

    Und nun habe ich leider ein bisschen das Gefühl das meine gute alte Club Radeon 9800Pro mein schönes neues Bord und meinen schönen neuen Prozessor ein wenig ausbremst. Eigentlich wollte ich mir noch keine neue Karte kaufen, da ich dachte bislang ist sie noch ganz gut in Schuss. Doch wenn dann Spiele wie Call of Duty 2 rauskommen frage ich mich ob das dann noch hinhaut. Momentan habe ich beim benchmarktest 3dMark 03 ein Ergebnis von ca 6000.
    Muss ich mir denn wirklich eine neue GraKa kaufen?? Und wenn ja, was gebt ihr mir für einen Tipp, welche am besten zu dem bord passt. Ich möchte nach Möglichkeit nicht mehr als 400€ ausgeben, da Bord und Prozessor ja doch recht teuer waren.

    Vielleicht hat ja jemand einen guten Tipp??

    Danke :bet:
     
  2. Matthias G.

    Matthias G. Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2000
    Beiträge:
    659
    Hollodaro!


    Habe auch dieses Mainboard mit 2 x 512 MB Kingston HyperX Modulen und Athlon 64 3200+. Als Grafikkarte habe ich die "Leadtek A400 TDH" mit GF 6800 GT-Chip. Damit komme ich mit dem Forceware 81.26 auf gut 12.240 3D Marks im 2003er. Allerdings habe ich das Baby leicht übertaktet auf 380/1050 Mhz (Chip/Speicher) :D

    Ich kann Dir diese Karte wärmstens empfehlen. Man bekommt sie aber fast nicht mehr (Version mit 256 MB GDDR3, 256 Bit). Ansonsten würde ich Dir folgende Karten empfehlen, die in Dein Budget passen:

    - ASUS AX800XT/TVD ca. EUR 380,--
    - Club 3D Radeon X800 Pro ca. EUR 270,--
    - Sapphire Hybrid Radeon X800 XL ca. EUR 295,--

    Irgendwie gibt es noch viel mehr AGP-Karten von ATI :huh:

    Auf NVIDIA-Seite sieht es nicht so gut aus angebotsmäßig:

    - ASUS AGP-V9999GE/TD/256 (GF 6800) ca. EUR 360,--
    - Leadtek WinFast A400 Ultra TDH, GeForce 6800 Ultra ca. EUR 400,--

    Falls Du die Leadtek 6800er Ultra noch wo bekommst würde ich bei dieser sofort zuschlagen. Damit kommst Du noch gut über die nächsten 2 Jahre. Obwohl die ATI's von der Performance und Preis/Leistung her nicht schlecht sind, können diese kein High Dynamic Range Rendering (HDR) sowie Shader Model 3.0.

    Hoffe geholfen zu haben :)
     
  3. Niccy23

    Niccy23 Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    163
    Hey

    danke für den guten Tipp, mit der 6800er ultra werde ich mal versuchen eine zu bekommen, mal bei dem pc-fritzen meines vertrauens fragen wie es bei dem aussieht. :)

    aber da waren ja echt einige gute Tipps bei.

    Danke und ein schönes Wochenende :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen