1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welche Graka bei 900Mhz PC?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Benboy, 28. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Benboy

    Benboy Kbyte

    Registriert seit:
    28. August 2002
    Beiträge:
    239
    Hallo, ich habe mir einen zweiten PC gekauft. Der PC hat einen AMD Duron 900 Mhz Prozessor u. 384 MB Arbeitsspeicher. Bis jetzt ist eine nVidia Riva TNT2 M64 drin, das will ich aber ändern und jetzt wollte ich wissen welche Graka für den PC geeignet ist. Ich denke eine gForce 3 Ti 200 wäre ganz gut.
    Bitte gebt mir einige Tipps.

    Benboy
     
  2. Benboy

    Benboy Kbyte

    Registriert seit:
    28. August 2002
    Beiträge:
    239
    OK dann werd ich mir die mal bestellen die haben sie nämlich grad auf Lager.

    Benboy
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    wenn die Karte wirklich 275 MHz statt 250 MHz Speichertaktung hat, ist}s wirklich ein Superschnäppchen. Aber auch mit 250 Mhz wäre es ein akzeptabler Preis - zuschlagen...
     
  4. Benboy

    Benboy Kbyte

    Registriert seit:
    28. August 2002
    Beiträge:
    239
    Xelo Radeon 9000 AGP
    64MB DDRAM, DVI/TV-Out, Retail
    für 79? + 6,50? Versandkosten also 85,50?.
    Hört sich doch garnicht so schlecht an und die Grafikkarte hat auch eine Speichertaktung von 275 MHz statt 250MHz.
    Hier der Link:
    http://www.computeruniverse.net/products/90062313.asp?agent=185

    Benboy
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    definitiv nein, da alle heutigen Spiele mit "Links" mit Graka}s die 64 MB haben klar kommen und darauf laufen.
     
  6. zeusomator

    zeusomator Kbyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    374
  7. Benboy

    Benboy Kbyte

    Registriert seit:
    28. August 2002
    Beiträge:
    239
    Ich sehe gerade da es die Radeon 9000 auch in der 128MB DDRAM gibt lohnt sich das?

    Benboy
     
  8. Benboy

    Benboy Kbyte

    Registriert seit:
    28. August 2002
    Beiträge:
    239
    Danke für eure Antworten.
    Ich schau mich jetzt mal nach der Radeon 9000 (Pro) um.

    Benboy
     
  9. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    hi,

    alternative zur gf 2 ti ist eine gf 4 mx 440, beides sind direct x 7 karten, wenn du direct x 8 support willst, musst du eine gf 3 ti 200 oder radeon 9000 (pro) nehmen.

    allzuviel geld würde ich für eine aufrüstung dieses rechners nicht mehr ausgeben.
     
  10. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    leistungsmässig sollte die GF3 Ti200 sicherlich ausreichen, andererseits schau dir die Preise für diese "Schätzchen" mal an. Meine Empfehlung eine ATI Radeon 9000 oder 9000Pro jeweils mit 64 MB RAM, Preise je nach Händler und Modell von ca. 90 ? f. die 9000 bzw. ca. 140 ? f. die 9000Pro.
    Eine weitere Alternative zu deiner TNT2 wäre noch eine GF2 Ti, welche sicherlich auch als Gebraucht-Karte bei ebay zu "ergattern" wäre. Die GF2 Ti und die GF3 Ti200 liegen leistungsmässig ziemlich dicht bei einander.

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen