Welche Graka sollte ich mir kaufen?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Jens120, 7. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jens120

    Jens120 Kbyte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    426
    Ich möcht mir ne neue Graka kaufen weiß aber nicht genau welche.
    Mein Mainboard hat noch AGP 4x ,aber da passt ja auch höheres rein.
    Mehr als 300€ kann ich aber derzeit nicht ausgeben.

    Welche Karte würdet ihr mir da empfehlen.

    PS:Ich find Nvidia besser(warum auch immer:rolleyes: )

    Gruß Jens
     
  2. Towlie91

    Towlie91 Kbyte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    339
    :huh: mhhhh also ich empfehel da gar keine Graka!^^
    wenn du ein Board mit AGPx4 hast und dir ne zb 6800GT holst die AGPx8 hat würde die Karte nur mit halber Leistung laufen das wäre Geldverschwänderrein!!

    achja sag dochmal bitte den Rest deines PCs
    CPU Mainbiard RAM.!

    mfg Towlie
     
  3. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Hi,

    AGP 4x macht im gegensatz zu AGP 8x allenfalls 5% aus! Ist also nicht die Welt!

    @Towlie91: Sein Pc siehst du in seiner Sig [​IMG]

    Ich würde allenfalls eine Geforce 6600GT einbauen, ist optimal für den P4. (Alles andere wären für die 2,68GHZ überdimensioniert)

    Gruß
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
  5. Jens120

    Jens120 Kbyte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    426
    Weiß ich^^.
    Aber die brauch ich jetzt eh bald.
    Und vielleicht ist die Geforce 4 ja auch der Auslößer.
    Bei dem PC wundert mich nix mehr^^.

    Ich hab schon die 6600GT von XFX im Auge.Die hat schon ziemlich viel Power.Und für ca 200€ nicht schlecht.

    Gruß Jens
     
  6. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Falls du dich für die 6600GT entscheidest, solltest du aber die 128Mbyte Version nehmen. Die ist nicht wirklich langsamer als die 256Mbyte Version, und sogar 40€-50€ billiger.
    Der Grund für die gleiche Performance ist folgender:
    256Mbyte kommen erst bei großen Auflösungen / hoher Anti Aliasing zum Tragen, für die der 6600GT zu schwach ist.
    Bei aktuellen Spielen sind 256Mbyte zwar auch im Standart-Modus "normal" (z.B. Fear, Bf2,...), aber ich denke, dass auch dort der Chip den limitierenden Faktor spielt.

    Gruß
     
  7. Jens120

    Jens120 Kbyte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    426
    Aber für irgendwas muss 256 MB doch gut sein?
     
  8. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Hi,

    ja wie gesagt, für hohe Auflösungen etc.(66gt ist zu schwach, um 1600x1200 / 4xaa / 8xaf darzustellen)! Und heutige Spiele brauchen auch mehr VRam![​IMG]
    Allerdings ist die 66gt nicht der Chip für 256Ram, also würde man das kaum merken, da der Chip limitiert, und nicht Speichermangel herrscht!

    Gruß
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen