welche graka?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von da_checker, 10. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. da_checker

    da_checker Byte

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    28
    ich möcht mir eine neue graka kaufn weil mir meine GF5700LE für bf2 zu langsam ist... also hab ich die frage welche sollt ich mir kaufn? ich möcht nicht mehr als 330€ ausgebn...
    ich dachte mir das die recht gut ist:
    http://www.geizhals.at/a128371.html
    hoffe ihr könnts mir weiterhelfn...
     
  2. BaLLeRTroeTe

    BaLLeRTroeTe Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    131
  3. Doktor_Kongo

    Doktor_Kongo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2003
    Beiträge:
    953
    1.) wie sieht das restsystem aus? lohnt sich imo vllt. gar nicht

    2.) sind diese und diese ebenfalls spitze in sachen preis/leistung
     
  4. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
  5. Doktor_Kongo

    Doktor_Kongo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2003
    Beiträge:
    953
    die hat aber nur ddr1-ram - da würde ich persönlich schon noch 50€ draufpacken wollen, wegen besserem speicher
     
  6. da_checker

    da_checker Byte

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    28
    ok diese leadtek scheint wirklich ziemlich gut zu sein :)
    aba was mich interessiert um wie viel % ca ist die X800XT(von oben) besser als die leadtek?

    mein system:
    AMD64 3200+
    2x512MB RAM
    GF5700LE(noch :D )
    und ein gigabyte mainboard(K8...weiß nicht genau kann ich später noch schaun)

    lg da checker
     
  7. Doktor_Kongo

    Doktor_Kongo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2003
    Beiträge:
    953
    ich würde sagen, die leadtek 6800gt ist etwa genauso schnell wie die x800xt. die sind nur in den letzten wochen stark im preis gefallen.

    aber dein board ist hoffentlich nicht mit PCIe, sonst siehts schlecht mit der 6800gt aus, denn die gibts nur für agp bei 222€
     
  8. Scott Tennant

    Scott Tennant Byte

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    63
    Die X800 XT ist besser und leiser.

    Außerdem siehst sie besser aus und ich mag ATI mehr und sie läuft schneller, da kein Pixelsahder und.......^^
     
  9. Doktor_Kongo

    Doktor_Kongo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2003
    Beiträge:
    953
  10. Scott Tennant

    Scott Tennant Byte

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    63
    Er meinte aber die XT-Version und ned die XL. :rolleyes:

    Die XT liegt weit vor der 6800GT und auch noch deutlich vor der ULTRA!
     
  11. da_checker

    da_checker Byte

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    28
  12. Scott Tennant

    Scott Tennant Byte

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    63
    Warum sind wir jetzt auf ne X800 Pro abgedriftet (zumindest du)? :confused:

    Von den beiden würde ich die ATI nehmen - schneller (ja ich weiß nur bisschen), leiser und ned soo riesig!
     
  13. Doktor_Kongo

    Doktor_Kongo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2003
    Beiträge:
    953
    augen auf machen, auf der seite sind auch mehr benchmarks, als nur der 3dmark05 :aua:
    und wenn die xt mal vorne ist, dann weniger als 5%
    ___________
    also:
    - x800pro, wenn im gehäuse wenig platz ist
    - 6800gt wegen pixelshader 3.0 und 16 pipelines, schneller
    => beide unter 230€
    - x800xt, nicht mehr so oft zu finden imo,
    => über 300€ und keine 5% schneller als 6800gt
    ------
    ich rate klar zur 6800gt
     
  14. user05

    user05 Byte

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    19
    Hallöchen zusammen,
    Ich weiss zwar, dass ati den launch seiner neuen Grafikchips
    bereits von Juni auf August verschoben hat, und es vielleicht wieder tun werden, aber ich würde dennoch vorschlagen,
    dass du noch ein bisserl wartest (wenns nicht dringend ist)
    und denen noch ein bisschen Zeit gibst, wenn die neuen Chipsätze endlich da sind, sind die jetzigen dann auch billiger, dann kannste ruhig bei ati zugreifen.
    ich wiederhole mich
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen